Wie kann ich meine Eltern überzeugen das ich Skyrim/Assassins Creed spielen darf?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Weise sie darauf hin, dass sich diese Spiele etwas mit der Geschichte zu tun haben und du während des Spielens auch was dazu lernen kannst. Wenn deine Eltern sich nicht so gut auskennen mit der gekennzeichneter Altersbeschränkung, dann versuche denen zu sagen, dass die Spiele ab 12 oder so sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Von Objektiver argumentattionschine gesehen gar nicht. Offizielle 16er rating kann man schlecht wegargumentieren.

Wenn dann bleibt dir nur handeln. Z.b. für die erlaubniss bestimmte aufgaben selbstständig übernehmen etc.

Oder in richtung das sie es dir ab 15 kaufen wenn du gewisse auflagen bis dahin erfüllt hast etc.

Wenn deine eltern auf zack sind wird dir lügen und täuschen nur ärger einbringen.

Wenn dus dir anderweitig besorgst und deine eltern es mitbekommen kanns sein das sie es dir einfach abnehmen und eventuell andere verbote verhängen etc.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also, ich hab's Blut ausgemacht und vorgepielt. Fanden se ok

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da musst du wohl noch zwei jahre warten. ich durfte das auch nicht früher.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich durfte schon mit 11 Jahren spiele ab 16 spielen. Meine Argumente waren, meine guten Noten und dass meine Freunde sowie mein Dad auch nie auf die Fsk achten. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frag jemanden der schon 16 ist ob er es dir holt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?