Wie kann ich meine Eltern überreden mit mir auf ein Konzert von Mike Singer zu fahren?

7 Antworten

Du kannst es dir als Fan wahrscheinlich nicht vorstellen (und es geht jetzt nicht um Mike Singer konkret) aber für viele Eltern ist so ein Konzert eine Tortur. würdest du deine Eltern zu etwas begleiten, dass dir absolut nicht gefällt? und das noch ohne das kleinste bisschen zu motzen? Oder sie spüren zu lassen dass dich das total langweilt?

Könntest du die Karten denn überhaupt bezahlen?

Du könntest deinen Eltern, um noch mal auf den ersten Absatz zurückzukommen auch eine Art Gegenleistung anbieten. Oder es findet sich jemand, dem deine Eltern vertrauen, und der dich gerne begleiten würde.

Ich war auf der Karmatour mit einer Freundin und ihrem Vater. Für das nächste Konzert ist mein Onkel eingeplant. Vielleicht solltet ihr euch auch einfach noch mal in Ruhe zusammensetzen und darüber reden.

Kannst du die Tickets selber bezahlen?

Dann schlag das doch so deinen Eltern vor. Du zahlst die Tickets und einer begleitet dich dafür.

Biete eine Gegenleistung an.. schlage zum Beispiel vor im Haushalt mit zu helfen oder gehe mal am Morgen zum Bäcker und bereite ein schönes Frühstück :) 

Biet deinen Eltern an, zum Ausgleich mit ihnen zum Orgelkonzert in der Kirche mitzugehen, oder zur Dichterlesung im Cafe!

Was möchtest Du wissen?