Wie kann ich meine Eltern überreden mit ihr mit zu kommen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hey

Ich würde auf jeden fall mit dem Freund fahren - oder we würdest du dich fühlen wenn du einfach so abgesägt werden würdest?

Du kannst ja allenfalls die Freundin mitnehmen.

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von wiesele27
22.09.2016, 08:11

mit Freund und Freundin, das geht nicht gut

0
Kommentar von Yamato1001
22.09.2016, 08:29

Ich denke, dass es kein Freund im homosexuellen Sinne ist :D Aber auch "nur ein Freund" kann streitereien geben, wenn sich er oder sie zu wenig beachtet fühlen.

0

Was sagen denn ihre Eltern dazu? Das sollten die Eltern entscheiden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was man verspricht hält man. Wie würdest Du Dich fühlen an des Freundes statt?

Könnt ihr die Freundin nicht mitnehmen nach Sylt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lukasherne
21.09.2016, 21:36

Sie ist auch in Urlaub..

0

Fahr mit deinem Freund weg, das ist schon lange so geplant (ausser du willst nicht mehr sein Freund sein)

Vllt kannst du mit deiner Freundin mal ein Wochenende wegfahren und wenn ihr zusammenbleibt kannst doch noch oft mit ihr in Urlaub fahren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der beste Freund sollte eigentlich vor der Frundin stehen ;)

Ihr habt es immerhin schon seit einem Jahr geplant! Aber wenn du dich dann nur langweilen würdest und immer viel lieber mit deiner Freundin wo wärst, dann ist das auch nicht der Sinn der Sache.

Und was hat das mit deinen Eltern aus der Überschrift zu tun? :D


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frag doch deine Freundin ob ihr 1-2 Wochen später fahren könnt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?