Wie kann ich meine e shisha auswaschen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo,

Du musst Verdampfer von Akku, bzw. Akkuträger trennen.

Je nach E-Zigarette lässt sich der Verdampfer mehr oder minder auseinandernehmen.

Bei guten E-Zigaretten lassen sich die Verdampfer in alle Einzelteile zerlegen. Die sollten in gewissen Abständen gereinigt werden. Du kannst sie mit warmem Wasser ausspülen. Zum Schluss mit kaltem Wasser nochmal nachspülen. Kaltes Wasser beseitig Gerüche.

Du kannst den Verdampfer auch mit Alkohol reinigen.

Verdampferköpfe lassen sich bedingt auswaschen. Das kann Mal von Vorteil sein, wenn man ein Liquid mit anderem Geschmack nutzen möchte.

Ganz wichtig! Hygiene! Das Mundstück sollte immer sauber gehalten werden.

Gruß, RayAnderson  😏

Danke für das Sternchen.

0

Elektroteile natürlich nicht waschen!

Den Tank kannst Du mit warmen Wasser ausspülen oder auch mit einem Ultraschallgerät reinigen.

Falls Du aber die Verdampferköpfe mit reinigen willst musst Du sie aber lange trocknen lassen.

Das muss aber nicht sein. Normalerweise schmeckst Du noch ein paar Züge das alte Liquid oder eine Mischung mit dem neuen Liquid. Danach ist der alte Geschmack weg.

Einfach Lauwarmes Wasser.

Was möchtest Du wissen?