Wie kann ich meine Brustbereich trainieren?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo!

  • Dynamisch : Liegestütze, weiter Abstand der Hände. 
  • Isometrisch : Mit angewinkelten Armen die Handflächen vor dem Körper ca. 10 Sekunden zusammen drücken. Pause, wiederholen.

Und nicht nur Brusttrainig machen, auch zumindest einige Klimmzüge, sit-ups und Kniebeugen. Einseitiges Training führt auch immer zu Dysbalancen. Darunter versteht man die Verkürzung einer aktiven Muskelgruppe (Agonisten) bei gleichzeitiger Erschlaffung des muskulären Gegenspielers (Antagonisten). Gerade der Rücken ist wichtig. Es entstehen beim Training immer Hebel, Dein Training sollte gesund sein.

Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Klassiker ist immer noch: LIEGESTÜTZEN in 2 Varianten.

1. Arme leicht nach außen gespreizt. Welche Muskelgruppe beansprucht werden, merkt man, wenn man mal mehr oder weniger spreizt.

2. Arme so stellen, dass die beiden Daumen + die Zeigefinger sich berühren und die Merkel-Raute bilden und die Hände flach auf dem Boden aufgesetzt werden.

Übung 2 ist allerdings (für meine Begriffe) schon recht hart ... aber das soll es ja auch sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du Sport machen möchtest, der dein Wachstum nicht beeinträchtigt, empfiehlt sich immer etwas, das nur mit dem Eigengewicht arbeitet. Eine der besten Übungen für Brustmuskeln ist der Liegestütz. Dabei gilt zu beachten, dass Oberkörper und Beine eine Linie bilden müssen, also der Po nicht durchhängt. Wenn du das alles richtig machst, wächst der Brustmuskel richtig schnell (und für den Bauch ist das auch ganz hilfreich).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jeden morgen und jeden Abend 10 Liegestütze mit breiten Armen und relativ langsam, nicht ruckartig, lieber zu langsam als zu schnell.

Dann steigerst du dich so weit du kannst (z.B. bis 30) immer Stückweise z.B. 1 Liegestütze mehr pro 2 Tage.

Dabei sollte dein Rücken gerade sein und dein Hintern eingefahren. Und nicht schummeln ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?