Wie kann ich meine Beziehung retten bzw. verbessern?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Tut mir leid, aber ich bezweifle dass sie dich wirklich liebt. Das hat sie dir ja auch indirekt schon gesagt. 

Drei Monate sind absolut noch nicht lang, normalerweise ist man dann noch frisch verliebt und glücklich. Und wenn es in der kurzen Zeit schon "Komplikationen" gab und sie keine Nähe zulässt sehe ich keine Chance dass es noch besser wird. Sie kann dir nichts zeigen bzw sagen was sie nicht fühlt. Alles andere wäre doch gespielt und nicht ernst gemeint. 

Vielleicht ist sie auch einfach noch zu jung und schüchtern, du solltest unbedingt mit ihr darüber reden und sie bitten ehrlich zu sein! Danach solltet ihr überlegen ob ihr die Beziehung weiterführen wollt oder nicht...

Das hört sich an wie eine gute Freundschaft. Wenn du echt mehr willst, dann solltest du den Spruch beherzigen: "Drum prüfe, wer sich ewig bindet, ob sich nicht was Besseres findet!"

Es hört sich jetzt sehr hart an und wird auch schwer, aber irgendwann zerbrichst du an dieser Leere. Deine Freundin kann oder will nicht mehr geben. Wenn ihr schon so lange zusammen seit, dann müssten alle Tiefen ausgelotet sein. Mehr kommt da warscheinlich nicht und ihr seid noch so jung, um den richtigen Partner zu finden.

Das ist natürlich meine einzelne persönliche Meinung. Ich habe Ähnliches erlebt und auch zu lange versucht herumzudocktern. Wenn die Chemie nicht stimmt, dann kann man nichts erzwingen.

Ich fürchte, du wirst hier nicht die richtige Antwort bekommen, weil diese Antwort nur von ihr kommen kann. Setz dich also bitte mit ihr zusammen und redet in Ruhe über eure Gefühle. Nur so bekommt ihr Klarheit und versteht, was im jeweils anderen vorgeht. Alles andere ist Spekulation und Interpretation und das geht immer schief. Miteinander zu reden ist in einer Beziehung das wichtigste, das man lernen muss.

Ich kann dich gut verstehen, aber ein "ich liebe dich" ist natürlich nichts, was du einfordern kannst. "Ich liebe dich" ist sehr verbindlich und ich vermute mal, dass sie mit 15 einfach noch Angst vor einer festen Bindung hat. Zumal ihr gerade mal 3 Monate zusammen seid und das ist sehr, sehr wenig Zeit, um jemanden so gut kennenzulernen oder gar zu verstehen, dass einem das leicht von den Lippen kommt.

Also mit Worten zeigen dass man einsnder lieb hat/liebt finde ich in einer Beziehung sehr wichtig. Und ich verstehe auch nicht wirklich warum sie meinte dass man es nicht sagt wenn man es nicht 100% so meint. Denn ich denke wenn ihr zusammen seid und einander liebt dann meinst du es auch 100% ernst. Sonst würde man ja nicht (mehr) zusammen sein. Aber vielleicht hat sie da eine andere Ansicht was das Thema Beziehung angeht als du und ich und vielleicht solltest du es ihr mal genau so sagen wie du es hier geschrieben hast.
Denn vielleicht ist es wirklich so dass du dirse Beziehung ernster nimmst als sie und es ihr im Moment noch hauptsächlich darum geht jemanden zu haben der immer da ist wenn man ihn braucht. Und wenn du ihr das nicht so sagst dann kann es früher oder später zu noch grösseren Problemen zwischen euch kommen. Ehrlichkeit ist in einer Beziehung immer das wichtigste.

Und das mit dem anfassen kann gut sein, dass sie mit ihren 15 Jahren einfach noch nicht wirklich weiss was sie wie soll. Lass ihr da einfach genügend Zeit, vielleicht sind ihr die 3 Monate einfach noch nicht genug. Es ist ja schon mal gut dass sie es von dir aus zulässt, wenn sie es auch von sich aus zulässt und nicht nur um dich nicht zu enttäuschen. Denn macht sie es von sich aus hat sie auf jeden Fall das Vertrauen zu dir. Vielleicht hilft es ihr auch wenn du ihr mal zeigst was du magst. Vielleicht hat sie 'Angst' dich zu nerven oder dass es dir zu viel wird. Oder eben sie ist einfach noch nicht bereit für eine solche Nähe.

Ich finde du solltest mit ihr klartext reden und ihr sagen das es dich traurig macht und wenn sie sich zu 100% nicht sicher ist das sie dich liebt ist sie nicht die richtige in meinen augen sollte man sich genau sicher sein ob man jemanden liebt oder nicht und zuneigung und das gefühl geben die person zu lieben ist das wichtigste in der beziehung man will ja schließlich eine zukunft mit der person also würd ich einfach mal mit ihr reden wie es weiter gehen soll und erzähl ihr deine erwartungen von der beziehung was du dir wünscht usw. und wenn sie um den heißen brei redet und das nicht ernst nimmt ausreden sucht oderso solltest du sie vergessen auch wenn das hart  klingt,manchmal tuht festahlten mehr weh als loszulassen! du wirst irgendwann schon ganz unerwartet die richtige finden glaub mir!

kopf hoch 

Ghoulx233 04.07.2017, 12:45

tuh das was du für richtig hälst und hör auf dein herz:)

1

nicht jeder zeigt seine gefülle ganz offen und wirft mit damit umsich

Luc2001 04.07.2017, 12:32

Naja, man muss ja nicht damit um sich werfen. Ein kleines "Ich hab dich lieb" würde viel bewirken.

1
Melinda1996 04.07.2017, 12:33
@Luc2001

und hast hast du davon nichts... du wiest doch das sie dich lieb hat sonst wäre sie wohl nicht mit dir zusammen. vlt ist es auch einfach noch zufrüh. sprech mit ihr darüber und wenn das nichts bringt kannst du nur warten

0

Was möchtest Du wissen?