wie kann ich meine Beziehung noch retten, wenn diese kurz vor dem aus steht?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Paarberatung ist gut aber geht nur wenn beide wollen, allerdings kann möglicherweise auch dir ein Therapeut helfen

Solange noch kein Dritter im Bunde ist, einer sich aber zurückzieht, kann es vielleicht gut sein wenn jeder sich eine Weile zurückzieht, möglicherweise kann auch neuerliche Beziehung über zwei Wohnungen (jeder hat Rückzugsraum) laufen, aber wenn man sich sieht sind die Begegnungen schöner

das nach der Ruhezeit (vielleicht ein paar Monate) wird aber nur klappen wenn die Gefühle durch Schutt verdeckt aber nicht gänzlich verschwunden sind

Wenn du stark bist, kannst du versuchen ein offenes Gespräch zu führen (erteile dem anderen Absolution) sag ihm er soll dir sein Herz ausschütten weil du ihn liebst und wenn da irgendwas ist was in bedrückt und du wirst ihn nicht tadeln sondern Verständnis zeigen  (vielleicht fürchtet er sich vor Offenbarung) - die Absolution ist aber stark - man darf den andern dann nicht tadeln weil er workoholig, Muttersöhnchen , mal ne heimliche Affäere, Fetischist ist oder sonstiges  hatte - alles das ist erstmal zweitrangig - damit kannst du aber ausloten ob noch eine chance für eure liebe da ist

ihr könnt euch auch nach 2 Monaten erneut verabreden / daten und sehen wie es dann aussieht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es schon soweit ist, sehe ich eigentlich keine Möglichkeit mehr für dich jetzt noch das Ruder herumzureißen. Alles Reden und Argumente sind nutzlos gegen seine Emotionen. Und wenn für ihn das Gefühl da ist dass es momentan nicht weitergeht, wirst du ihn mit rationalen Argumenten nicht umstimmen können.

Denn für ihn fehlt momentan das Gefühl.

Meines Erachtens ist die einzige Chance, ihn vielleicht noch mal wieder zu gewinnen, indem du ihm jetzt seinen Freiraum lässt. Lass ihn gehen und gib ihm die Möglichkeit, festzustellen dass er dich vermisst, und zu sehen wie schön es mit dir war anstatt alleine. Anders wird es meines Erachtens nicht funktionieren. Das klingt hart, aber da musst du durch. Und wenn du ihn liebst, dann wirst du ihm den Freiraum gewähren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
GoodFella2306 06.10.2016, 20:58

eine Sache noch, eine Paarberatung bringt nur etwas in den meisten Fällen, wenn beide gewillt sind an ihrer Beziehung zu arbeiten. Den Eindruck habe ich aber bei deinen Schilderungen nicht. Und ein paar Berater kann vieles, aber er kann nicht wuschu wuschu machen und in deinem Freund Gefühle erwecken, die momentan nicht mehr da sind.

0

Was möchtest Du wissen?