Wie kann ich meine beste Freundin helfen, dass sie keine Fressattacken mehr bekommt?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

deine freundin sollte vor schulbeginn schon etwas essen oder zumindest ein schulbrot richten und mitnehmen, damit sie nicht so ausgehungert aus der schule kommt. das wirkt sich auch positiv auf ihre schulleistungen aus.

als mittagessen sollte sie dann auf stark kohlenhydrathaltige lebensmittel verzichten und besser zu gemüse,salate, magerem fleisch/fisch greifen.

das verhindert dann auch eine zu große insulinausschüttung und den hunger auf süssigkeiten, was ja wieder insulin  und somit hunger erzeugt.

Helfen kann sie sich nur selber!
Stehe ihr bei oder sag ihr Alternativen:
Gut Frühstücken
Viel trinken

Was möchtest Du wissen?