Wie kann ich meine beiden Käfige verbinden?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

mach in beide käfige löcher rein also an den seiten und steck das zwischen röhren und fertig

post halt mal n foto von den käfigen. gib den kreativen was womit man arbeiten kann ;-) Ansonsten halt je eine seite auf machen und mit winkeln, schrauben und n paar spanplatten zusammen zwirbeln.. wie das hinterher aussieht liegt an deinen persönlichen handwerklichen fähigkeiten.

Sweetninafragt 13.10.2010, 11:12

Wozu Schrauben? Kann man einfach zusammenbiegen, und ist genau so sicher wie alles Andere was sich Käfig nennt ^^

0
Hagibert 13.10.2010, 11:26
@Sweetninafragt

plastik kann man nicht biegen.. ausserdem weiss ich ja nicht inwiefern das ganze nachher noch transportierbar sein soll.

0

Du brauchst zwei kleine Bretter, Draht und eine Hamsterröhre (einfach mal bei zooplus.de nachsehen). Die Bretter werden jeweils mit einem Loch versehen, in dass das Hamsterrohr passt (arbeite hier genau...wenn es zu groß ist, knabbern sich die Tiere irgendwann durch). Diese dann mit vier Löchern an der Seite versehen. So kannst du die Bretter an der Käfigöffnung mit dem Draht befestigen.

Hamsterröhre ab in die Löcher, mit Draht befestigen (umwickeln und dann am Käfig festmachen) und fertig ist der Übergang.

Wie denn? Wir wissen ja nicht, wo die Ausgänge des 3-Etagen-Käfigs sind. ^^ Nimm feinmaschigen Draht, biege ihn entsprechend und weiteren nicht-durchbeißbaren Draht zum Befestigen. Evtl mit Teflonklebeband alle scharfen Stellen überkleben, aber ich weiß nicht, ob sie das nicht anknabbern würden.

Kannst einerseits die Dächer zusammenkloppen, aber dann hast du entweder nur einen hohen Käfig oder einen Tunnel, beides eher sinnlos.

Also brauchst du einen Bolzenschneider, knipst an beiden Käfigen die Selbe Seite vor der senkrechten Stange ab die die waagerechten Stangen zusammenhält. Die nun überstehenden waagerechten Stangen schleifst du stumpd, und biegst sie jeweils an der gegenüberliegenden Seite am anderen Käfig fest. ^^

bei dem plastikkäfig das gitter abnehmen und das gitter vom zweiten käfid drauf stellen... die öffnungen, die noch bleiben entweder mit gitter oder holz (wobei man da aufpassen muss, dass der hamster es nicht durchknabbert) schließen und die beiden käfige durch löten oder einfach nur zusammenbinden mit eineander verbinden... naja und dann halt eine leiter nicht vergessen, damit dein kleiner hamster auch hinauf kommt....

Am besten mit Kupferkabellitzen (Stromkabel) Die um die Gitterstäbe der Käfige wickeln und mit einer Zange zusammenzwirbeln und abschneiden. Vorteil: Die Tierekönnen diese nicht durchbeissen! Habe ich auch so gemacht und es funktioniert bestens!

Kauf dir einen artgerechten Käfig!!! Durch die Verbindung von zwei Knästen wird die Lauffläche auch nicht größer!

mit rohren am besten machbar !

Was möchtest Du wissen?