Wie kann ich meine Bauchmuskeln trainieren? (bin ein Mädchen!)

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Viele, viele Crunches in verschiedenen Versionen. Gleichzeitig bitte auch an Rückentraining denken, da man immer Muskel- und Gegenmuskelgruppen gleichzeitig trainieren soll, um ein Ungleichgewicht zu vermeiden.Für die Arme gibt es gute Übungen mit ausgestreckten/leicht angewinkelten Armen (ohne Gewicht), die ziemlich effektvoll sind. Die hier zu erklären, würde aber zu weit führen. Empfehle dir Tracy Anderson-Trainings-Bücher, das kann man gut zuhaus machen.

für die unteren bauchmuskeln ist beinehebn gut - legst dich auf den rücken, hänter zum unterstützen unter den hintern, kopf am besten hoch und dann die gestreckten beine aus der hüfte immer auf und ab. (beine bleiben die ganze zeit gestreckt und werden natürlich nur bis kurz über den boden abgesenkt, ohne abzulegen)wichtig dabei ist, dass du darauf achtest, nicht ins hohlkreuz zu gehen - wenn du das am anfang nicht hinkriegst, senkst du die beine nur soweit ab, wie du eben den unteren rücken stabil halten kannst. ausatmen beim anheben.

zum werfen brauchst du ja explosive schnellkraft, vor allem im latissimus (großer rückenmuskel) und pectoralis (großer brustmuskel) und deltas (schultern). könntest du breite liegenstützen versuchen, bei denen du dich immer schnell nach oben abstößt oder vlt sogar in die hände klatschst.

kit77 16.06.2011, 17:53

achja: und ob du ein mädchen oder ein junge bist, ist da eher egal - beide haben die gleichen muskeln. ;)

0

Du musst deinen Körper definiert Trainieren, damit du auch eine gesunde Körperhaltung einbehälst. Wenn du nur Bauch, ohne Brust Trainierst ist das nicht gut. Du bist im Untergewicht. Man kann deine Muskeln sehen, da du dünn bist. Nehme zu, und du kannst deinen Oberkörper wieder ausgleichen

ich glaube wen man beides gleichzeitig trainieren will sollte man liegestütze ausprobieren

Sixpack Training:

Auf Youtube - rechts - gibts mehr!!

Was möchtest Du wissen?