Wie kann ich meine Autobatterie vor kälte schützen? Gerade im Winter wenn es richtig kalt wird

3 Antworten

Hallo Cleopatra1122,da gehst hin, besorgst dir dünne Porestastücke vom Baumarkt oder so,schneidest die so Zurecht ,daß du möglicherweiße an den 4 oder5 Fflächen der Batterie bestücken kannst, also von allen Seiten zudecken. Und dann kannst du immer Starten, daß heißt natürlich, wenn die Batterie nicht älter ist als 5-6 Jahren, ansonsten muß mal eine Neue her,wenn man sicher Starten möchte."

Am besten vor dem fahre warm laufen lassen! Nicht zu kurze Sgtrecken fahren

Am besten vor dem fahre warm laufen lassen

Mal davon abgesehen, dass das verboten ist, was nützt dies der Batterie?

0
@peterprunken

Mal davon abgesehen, dass das verboten ist, was nützt dies der Batterie?<

Absolut gar nichts! :D

0

warmlaufen laSSen ist nicht gut für die umwelt & es kostet zusätzlich sprit, weil das fahrzeug beim fahren viel schneller warm wird.

0

Autobatterien sind so konstruiert, dass sie problemlos mit noch größerer Kälte, wie in unseren Breitengraden auskommen.

Die brauchst du nicht dick einzupacken.

Wenn sie aber Probleme macht, wenn es kalt ist, ist ein Austausch anzuraten.

Was möchtest Du wissen?