wie kann ich meine Ausbildung vergessen und alles mit Humor sehen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Vergiss die Idioten einfach. Jemand der so etwas macht ist selbst einfach dumm. Klar hättest du dir das alles nicht gefallen lassen müssen, aber ändern kannst du's jetzt eh nicht mehr. Du musst dir klar machen das, das einzige was zählt das ist was du selber von dir denkst und nicht andere. Viel Glück noch im weiteren Leben :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mobbo
14.11.2016, 19:50

Aber jeder denkt jetzt ich bin wirklich dumm

0
Kommentar von mobbo
14.11.2016, 19:50

Aber danke für die Antwort

0

Es gibt immer wieder Chefs die Azubis ausbeuten  auch  wen du durchgefallen bist kannst du zb 6 monate später und 5 Jahre später die Prüfung Wiederholen wen du es willst..Leider wieß man oft als Azubi nicht an man sich und wie man sich wehren kann zb hättest du deinen cehf anzeigen könne und sogar dort weiterarbeiten könne  bis zur nächsten prüfung den er hat diene  überarbeitung erzeugt außerdem darf er dich gar nicht jeden tage 10 stunde  arbeiten lassen.

Dein cehf hättest du sogar haftbar machen könne auhc finanziell

Konzentriere dich einfach auf das was dir spaß macht und wen du daran denkst denke mal daran das  du leider nicht wußtest wo du nachfragen konntest  um Hilfe zu bekommen was  ja wohl heute nicht mehr so ist..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mobbo
14.11.2016, 22:04

Ja da hast du recht ich denke jetzt nur das ich mein Leben lang einen Stempel auf der Stirn habe. Erstens weil ich durch eine relativ leichte Prüfung gefallen bin, und wenn ich es erkläre so doof war es mir gefallen lassen zu haben.😐

0

Was möchtest Du wissen?