Wie kann ich meine Afro Haare bändigen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nicht zu bändigen ist nicht zu bändigen.  Das musste ich erst lernen.  Also bleibt,  sie zu akzeptieren. Und dabei ihre Vorteile in Szene zu setzen. 

Wenn meine Haare mir nicht gefallen oder sonst auch mach ich meist nen Dutt.  Geht auch am schnellsten. odermmit flechten kombiniert. 

Mal ne Flechtfrisur.

offen lasse ich sie auch nur nach dem Waschen. Damit sie bei dir länger schön bleiben empfehle ich,  sie höchstens im nassen Zustand zu bürsten und dann aber noch in die feuchten Haare, zumindest in die Spitzen, Öl zu kneten.  Meine Favoriten sind argan oder jojoba momentan.  und dann einfach trocknen lassen,  ohne Föhn! 

Das könnte bei deinen Haaren das "Aufgehen" verhindern bzw hinauszögern.  Viel Erfolg und melde dich gerne,  wie es gelaufen is...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich rate dir davon ab, deine Haare chemisch zu glätten. Deine neuen Haare wachsen gelockt nach, weshalb der Ansatz entweder erneut geglättet werden muss oder du sie abschneidest. Durch das wiederkehrende Glätten gehen sie natürlich immer mehr kaputt. Außerdem werden sie nicht schön glatt, spreche da aus Erfahrung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?