Wie kann ich meine 2 Festplatten so neu aufsetzen, dass alle Progamme auf C: sind und alle Dateien auf D:?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Geth leider nicht so wie Du dir das vorstellst.

In der registry sind die pfade eingetragen .

Es ginge alles zu deinstallieren und auf D neu zu installieren .

Teilweise landet immer was auf C : (und vor allem in der Regsitry die auf c ist) somit wäre also nach jeder installation dann auch ein backup vom system zu haben , damit wenn man das System zurücksetzt die installierten programme in der registry etc hat .

Aber da C: dann schlank ist , also ca 25-50 GB hat , ist das schnell machbar. vor allem supi da du bei virenbefall einfach zurück zum letzten backup gehst und alles ist garantiert sauber , den viren können nur was auf c anfangen um sich zu starten . Das system ist halt nun einmal immer der Startpunkt .

willst du nur die daten auf d packen , tu es einfach , ich hab z.b. alle downloads , auch die temp von steam und sonstigen programme alle auf d: . spart ungemein platz , vor allem beim videoedit lohnt es sich immer .


du kannst auch dein User Ordner kommplett (also desktop , download, dokumente ,musik, video ) auf d: umlegen .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ranixi
13.10.2016, 14:13

Also ich meine nicht dass alles auf D: kommt, sondern, dass alle "Eigenen Dokumente" dahin kommen. Da ich viel mit Videos arbeite, wäre das noch wichtig.

0

Es ist nicht wirklich klug viele dateien auf eine ssd zu packen.Denn dann wird die ssd auch langsamer und startet nicht mehr so schnell wie vorher :D.Mein Rat lass deine Dateien alle auf deinem C Laufwerk und wenn die C Festplatte zu wenig speicher zur verfügung hat kaufe dir eine neue HDD und keine SSD ;D.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RakonDark
13.10.2016, 14:12

oh man , das sind wieder weissheiten die jeglicher logik wiedersprechen . die millisekunden beim flashspeicher ...lol . woher hast du diese infos ? Stammtisch ?

0

Das wird nicht klappen, da die  meisten Programme standardmäßig Dateien auf C laden. Selbst wenn man bei der Installation ein anderes Laufwerk wählt werden immer auch Dateien auf C installiert

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RakonDark
13.10.2016, 14:14

jo , aber nur imm commond berreich . das sind ganz ganz wenige . ich habs bei mir immer so , weil ich als programmierer nach test dann 10 minuten (so lange dauert das wiederherstellen mit acronis ) später auf einem funktionierendem system arbeiten muss und mein OS ist mit allem drum und drann zwischen 25 und 50 GB groß , das meiste ist aber temp kram , also nach bereinigung bin ich bei ca 30 GB .


0

Installiere den Computer neu. Das OS installierst du auf der SSD und stellst als Standardinstallationspfad D: ein :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?