Wie kann ich mein WLAN ins Nebengebäude bringen?

5 Antworten

Richtfunkantennen in beiden Gebäuden. So geht's auch im Mobilfunk.

Bei Conrad oder Elektronik-Fachgeschäft kann man dich beraten.

ich habe eine Repeaterkaskade... aber die Repeater sind alle recht nah zusammen... also statt 2 habe ich 3 .... das geht besser als 2 die am Ende zu schwach sind....

Wenn das Nebengebäude am Hauptgebäude über ein Stromnetz hängen, probiere dann mal Dlan

Fritzbox 7490 an Speedport W 724V B klemmen

Hallo zusammen,

wir haben einen Speedport 724 V von der Telekom erhalten. Wir haben drei Rufnummern. Davon sind 2x Telefon und 1x Fax. Beim Speedport habe ich aber nur zwei Buchsen diese anzuschließen. Wie mache ich das mit dem Fax? Da die Reichweite verstärkt werden soll (WLAN) haben wir am anderen Ende der Nutzungsfläche eine Fritzbox 7490. Diese soll nun als Verstärkung dienen und muss auf den Speedport programmiert werden. Wie mache ich das am Besten? Bisher habe ich leider noch keine brauchbaren Infos gefunden. Über eure Hilfe freue ich mich :O) VG

...zur Frage

Alternative für Verstärkung des WLAN-Signals in einem Haus?

Hallo- haben gerade eine neue Vdsl Leitung bekommen von der Telekom und der Router befindet sich wegen der Telefondose, Splitter etc. im Keller. Ich wohne im Dachgeschoss und das WLAN-Signal reicht leider nur vom EG in den 1. Geschoss. Wohne im 2. Geschoss sprich aufm Dachboden. Was gibt es für Alternativen?
Weitere ,Router, über DLAN also sowas wie ein Repeater?
Habt ihr persönliche Erfahrungen und vll. auch
Tipps für die Einrichtung.. würde mich über Antworten sehr freuen!
Hatten davor über DLAN mehrere ,Router/Repeater,(insgesamt 3 stück) im Hause verteilt... kenne da aber die Vor- und Nachteile nicht sprich ob sich das auf die Geschwindigkeit der Leitung auswirkt

...zur Frage

Datenkabel verlegen?

Moin Moin in die Runde,

Kurze Frage an euch. Unser Vereinshaus ist so verwinkelt und veraltet, sodass in ein Teil bzw. in einem Büro kein Internet ist. Derzeit habe ich das Problem so gelöst, da der Haupt WLAN Router die Distanz schräg eine Etage tiefer nicht schafft, dass ich 2 Repeater gesetzt habe. Der letzte Repeater mit Lan Abgang. Nun soll das Büro eine Netzwerkdose bzw Anschluss erhalten. Da wir nicht groß Geld ausgeben können und wollen, wird dies in eigen Leistung passieren. Das Crimpen und verlegen, stellt kein Problem dar. Die Frage ist nur, ob ich vom WLAN Router zum Büro ein Cat 7 Kabel lege und am Router (Anfang) ein Stecker Crimpe und am Büro (Ende) ebenfalls einen oder ob ich da lieber eine Dosen klemme. Der Aufwand spielt keine Rolle. Was ist aus eurer Sicht sinnvoller? Direkt Powerlan kommt aufgrund verschiedener Leitungen nicht in Frage.

Vielen Dank

F.

...zur Frage

Smartphone als Touchdisplay für den PC verwenden?

Hallo,

ich bin auf der Suche nach einer App für Android, die es mir ermöglicht, den Bildschirm des Smartphones als zweiten Bildschirm für Windows zu verwenden. Dabei möchte ich den Desktop erweitern, sodass ich zwei verschiedene Inhalte habe. Das Touchscreen des Smartphones soll nicht die Maus steuern, sondern direkt als Touch auf dem emulierten Bildschirm fungieren. Desweiteren würde ich das ganze gerne kabellos realisieren. Ich freue mich auf eure Antworten.

LG Yuns92

...zur Frage

Kein Internet trotz voller Signalstärke.

Ich habe den D-Link dir-600 Router und habe den zu meinem Vertrag mit Unitymedia über eine 128 MBit/s Leitung dazu bekommen. In den ersten 2 Tagen lief es glatt, aber dann fingen die Probleme an:

  • Trotz voller Signalstärke keine Internetverbindung
  • Internet funktioniert plötzlich nicht mehr, ohne das man sich viel bewegt hat
  • Manchmal findet die Netzwerksuche den Router nicht einmal, aber dann plötzlich funktioniert das Internet wieder ohne Probleme
  • Trotz 128 MBit/s kommen maximal 15 MBit/s über WLan an, aber über Lan 100 MBit/s

Diese Probleme hatte ich alle bereits im Raum in dem der Router steht, aber ich hatte immer eine distanz von 1,5 Metern.

Langsam bin ich echt verzweifelt, weil es auf dauer nervt, wenn das Internet mal 20 min funktioniert und dann ich wieder 5 minuten werkeln darf, bis es ohne erkennbaren Grund wieder funktioniert. Folgendes hilft nicht gegen das Problem:

  • Das ausschalten des Routers
  • Das deaktivieren des WLan-Adapters
  • Zu versuchen die Verbindung normal(also Routersuche und beim Router anmelden) widerherzustellen

Ich bezweifele, dass es am Leptop liegt, weil ich das Probelm auf allen 3 MacBooks habe, den iPad, dem iPhone und meinem iPod und auf meinem Dell Netbook.

Woran könnten derartige Verbindungsprobleme liegen und was kann ich tun damit ich eine schnellere Verbindung via WLan h

...zur Frage

Chrome History Eraser mit Ausnahmen

Hi zusammen. Ich muss regelmäßig in Chrome Cache, Cookies und den Verlauf löschen. Dafür habe ich bisher immer das Plugin "History Eraser" genutzt, was auch zuverlässig gut funktioniert. Allerdings suche ich jetzt eine Erweiterung, mit der man auch "Ausnahmen" einrichten kann. Damit meine ich eine Einstellung, durch die die Daten bestimmter Webseiten von der Löschung verschont werden. Onkel Google wollte mir heute nicht wirklich helfen. Kennt jemand so ein Chrome Plugin?

Greetz, Lisa

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?