wie kann ich mein waveboard mit in den urlaub nehmen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Was das kostet etc. kann dir am besten deine Airline sagen. Je nachdem wo du hinfliegst und mit welcher Gesellschaft ist das ziemlich unterschiedlich! manchmal gibt es z.B. für Sportgeräte Sonderregelungen. Wenn du es einzeln in eine Tasche packst, würde ich es gut polstern, denn die werden ganz schön lieblos behandelt.

Grad habe ich so (nicht ganz ernsthaft)gedacht: meinen Kinderwagen ("Regenschirm-Buggy") konnte ich immer mit bis ans Gate nehmen und mußte ihn erst dort einchecken...du könntest ja versuchen, bis ans Gate zu "waven"...oder vielleicht besser doch nicht.

Also du kannst es am besten in den Koffer tun. Aber das Waveboard ist ja auch Gewicht und maximal dürfen ja nur 20 Kilo pro Koffer mit. Ins Handgepäck darf es nicht weil es warscheinlich zu groß oder/und zu schwer ist. Was du auch kannst ist es als Sondergepäck durchgehen zu lassen. Dann solltest du es vielleicht in eien Karton oder eine Tüte tun und musst es dann an einem extra Schalter abgeben (wird dir dann aber bei der Gepäckabgabe gesagt wo der extra Schalter ist)

Du musst es als Reisegepäck '' anmelden'' das zieht sich aber vom Gesamtgewicht ab

glaub net das du des als handgepäck nehmen darfst/ solltest weil HG geht ja nur bis 5 kg und des wiegt ja schon ca 3kg! würs innen koffer tun

Was möchtest Du wissen?