Wie kann ich mein Traummädchen vergessen?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hey, ich würde sie zuerst einmal persönlich fragen. Mach' das nie über "Freundinnen"! Es kann sein, dass diese Personen eifersüchtig sind, gerade, weil ihr beide auf euch steht! Oder auch sonstige Probleme haben und dir deshalb eine solche Lügengeschichte auftischen.

Wenn du und dein Traummädchen euch nicht so gut kennt, dann kannst du es ja erst einmal zaghaft  versuchen und sie anschreiben oder sowas und dich nach und nach vorantasten. Steht sie sie dann doch nicht auf dich, dann musst du wohl mit dem Kummer klarkommen. Was dabei hilft, ist das Übliche: Möglichst kein Kontakt (auch keine Profilbilder usw. anschauen, das erweckt nur Sehnsucht. Auch nicht an sie denken. Immer wenn du dich beim Gedanken an sie erwischt, konzentriere dich als Ablenkung auf den Moment, oder denke an dein Lieblingshobby, an ein Errignis in deiner Zukunft, welches dir Freude bereiten wird, an die Ferien...Du kannst dir alles Mögliche ausmalen.)

Ich weiss, Herzschmerz macht unbeweglich, sprich man möchte am liebsten nur immer dasitzen/ daliegen, aber du musst in Bewegung kommen, dann wird es leichter! Es muss kein Sport sein, wie oft empfohlen wird, aber mir ist das manchmal zu anstrengend. Das kann Herumlaufen, eine Putz-/Werkarbeit o.Ä. sein.

Aber wenn du gerne Sport machst, nutze das als Ablenkung! Grundsätzlich gilt; Alles, was dich geistig und körperlich fordert, sollte in Phasen des Liebeskummers als Ablenkung gebraucht werden. Das Ziel ist, dass man den Herzschmerz nucht mehr spürt und aufhört, an diese Person zu denken! Dann bist du davon frei.

Gift für dieses Vorhaben ist allerdings, wenn Du ständig an sie denkst, Bilder, Texte usw. von ihr anschaust oder Situationen analysierst (Marke; Aber das war doch so und so und dort hat sie mir doch diesen Blick zugeworfen, das heisst doch, sie muss in mich verliebt sein...) Nein, heisst es nicht! Muss man sich jedes Mal dabei klarmachen und dann diese Gedanken unterbrechen. Analysieren usw. macht einen einfach nur kaputt, darum immer sofort unterbrechen und dich was andrem widmen.

In der Nacht, vor dem Einschlafen, denkt man meistens an so "Was wäre wenn" Szenarien. Es empfiehlt sich, so spät zu Bett zu gehen, dass man bereits richtig müde ist und seine Gedanken davor aktiv auf etwas Andres zu lenken (etwas lesen, evtl. zeichen, ein kurzer, lustiger Yt-film, irgendwas das dir Spass macht und dich auf andere, beruhigende Gedanken bringt. Glaube mir, das entspannt und hilft!) Dann schläft man auch besser und idt nicht so gerädert am Morgen.

Auch noch ein Tipp von mir: Wenn du bestimmte Begriffe mit ihr verbindest, also sie tanzt zum Beispiel gerne und du siehst einen Tanzfilm und wirst dasurch an sie erinnert, dann trenne die Begriffe aktiv. Sage dir; Noch Millionen andere Leute auf dieser Welt tanzen, ich will mich nicht jedes Mal an sie erinnern, wenn icv Tänzer sehe, sondern es einfach geniessen. Und dann schaue den Film einfach (oder was auch immer :D)

Ich empfehle dir auch, in nächster Zeit keine Liebesfilme usw. zu schauen - tut nicht gut.

Am Anfang ist es sehr hart, aber wenn du nicht aufgibst, wird es das wert sein. 

Wegen deiner Depressionen würde ich professionelle Hilfe empfehlen. Da kannst du auch über den Liebeskummer und die privaten Probleme sprechen.

Ich hoffe, ich konnte helfen und vielleicht war meine Hilfe auch gar nucht nötig, denn wie schon anfangs erwähnt, frage sie zuerst lieber persönlich.

Lg rainbowwcookie

Hm verstehe. Wenn sie wirklich dein Traummädchen ist, musst du auch um sie kämpfen! Aber vergessen sollst du nicht! Damit machst du dich nur noch mehr runter weil du dann viel öfter und stärker an sie. Schreib sie doch mal an oder so und bau Kontakt mit ihr auf. Falls sie dies nicht möchte, sollst du bitte nicht den Kopf unten hängen lassen! Du sollst auch nicht zu viel erwarten, damit du nicht zu stark enttäuscht wirst. Irgendwann wirst du sie vergessen. Ich hatte auch mal mein "Traummädchen" kennengelernt und war mit ihr 7 Monate zusammen. Tja nun muss ich sie vergessen. Ich dachte ich würde sie niemals vergessen können aber so war es nicht. Nach einer langen Zeit kommt man davon weg. Aber ich wünsche dir ganz viel Glück und Stärke! :)

Als erstes solltest Du aufhören dich selbst zu bemitleiden, Du hast Depressionen, Du hast Liebeskummer und Du scheinst auch zumindest gelegentlich schon den Suizid ins Auge zu fassen und alles nur, weil die Welt zu dir vermeintlich so schlecht und gemein ist. Was sollen denn andere sagen, die schwere körperliche Gebrechen mit sich herumschleppen müssen, die sogar ihr eigenes Todesurteil krankheitsbedingt schon in der Tasche haben? Ich weiß andere interessieren dich nicht, zumindest aber mal darüber nachdenken wäre nicht verkehrt. Schaffe dir deine eigene heile Welt in der Du dir eigene und erreichbare Ziele setzt, welcher Art auch immer diese sein mögen und wo Du diese Ziele auch aus eigener Kraft erreichen kannst und wenn sich dann die ersten Erfolge einstellen werden, dann wirst Du auch vieles wieder in einem ganz anderen Licht sehen und auch mit Niederlagen besser umgehen können.

Wie die anderen schon gesagt haben kämpf um das woran dir was liegt !!! Die könnte dir vielleicht über die depressionen helfen 😉 Und was ist überhaupt der grund von so EXTREMEN Depressionen ? Der muss erstmal aus dem weg geräumt werden ! Und hol dir am besten wenn du dan wenn du voll jährig bist, weil dann kannst du ja selbst entscheiden, hilfe aller Art ! So was hilft !!

Das Leben geht weiter! Erwarte nicht von dir, dass dir das Mädchen ziemlich schnell wieder aus dem Sinn sein wird, sondern akzeptiere deine Gefühle.

TheKn0wledge 16.07.2015, 01:18

Toll, soll ich mich jetzt also mit Depressionen UND gebrochenem Herz rumschlagen?! Die Depressionen sind kaum auszuhalten und haben mich öfters schon fast durchs Fenster gestoßen, aber wenn jetzt noch der Liebeskummer dazu kommt...

0
AiSalvatore 16.07.2015, 01:41

Dann mach eine Therapie. Soll es von deinem Rumgejammere besser werden? Nein, ich bin nicht herzlos, ich bin direkt. Wenn du nicht damit klar kommst, hol dir Hilfe.

2
TheKn0wledge 16.07.2015, 02:35

Therapie geht nicht. Da sind die Eltern im Weg.

0

Also wenn du wirklich etwas für dieses Mädchen empfindest dann versuch doch für sie zu kämpfen =) Nur weil sie jetzt nicht auf dich steht heißt das nicht dass sie es nie tuen würde.

Aber fals du dazu keine Lust haben solltest... Kopf hoch das Leben geht weiter =)

TheKn0wledge 16.07.2015, 01:17

Ich hab mich bereits für sie geändert...

0
WiTa0 16.07.2015, 01:22

Ich habe letztens auch ein mädchen gewonnen ! Obwohl das ganze damit anfing das sie gesgat das es niemals zu etwas zwischen uns kommen könnte

0

Nichts für ungut aber das ist doch nur leere. Wenn du mehrere Monate mit ihr zsm. Gewesen wärest hätte ich das verstanden. Aber du kennst sie fast garnicht. Meine Freundin hat mich auch vor zwei Wochen verlassen. Liebeskummer kann mehr als 3Monate andauern aber du wirst darauf kalr kommen!

TheKn0wledge 16.07.2015, 01:55

Ich kämpfe jetzt seit fast 10 Jahren mit Depressionen und war schon mehrmals drauf und dran einfach vor nen Lkw oder aus dem Fenster zu springen. Da steckt man ein gebrochenes Herz nicht einfach so weg.

0
rainbowwcookie 16.07.2015, 11:35
@TheKn0wledge

Bitte lies meinen Post durch. Ich habe mir echt Mühe gegeben, und war da nicht so oberflächlich mit "rational" usw.

Ich kenne das selber mit schlechter Lebenssituation und Liebeskummer. (Zwar keine schwere Depression, aber trotzdem.) Ich hoffe, mein Text kann dir ein bisschen hemfen.

0
AiSalvatore 16.07.2015, 19:46

Süß, dass ich oberflächlich bin, aber Leute mit Depressionen brauchen eben Hilfe. Wenn sie diese nicht wollen, habe ich kein Verständnis dafür und keine Lust ewig lange Romane zu schreiben :)

0

Wenn du darauf hörst was Dritte Personen sagen, kann es wohl kaum dein Traummädchen sein. Der Kummer vergeht wieder. Da muss jeder irgendwann mal durch. Lenk dich ab und denk rational.

TheKn0wledge 16.07.2015, 01:56

'Lenk dich ab' - wie denn? 'Denk rational' - das fällt schwer wenn man vorbelastet ist und dann sowas kommt.

0
AiSalvatore 16.07.2015, 14:58

Wenn Du keinen Willen hast, dann ist es klar, dass es schwer fällt.

0

Was möchtest Du wissen?