wie kann ich mein schreibtisch selbern bauen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Heya kreigerre,

vorrausgesetzt ein klein wenig handwerklichen Geschickes, ist das kein gro0es Ding!  :-)

Würde mir (beim nächsten Baumarkt) eine günstige Arbeitsplatte besorgen, wenn Dir eine "Tiefe" von ca. 60cm langt...

Dann (je nach Gegenbenheiten vor Ort) zwei solche "Beine" (http://www.ikea.com/de/de/catalog/products/30264301/), sind höhenverstellbar und wenn es geht, die hintere Seite mit 2 kleinen Winkeln, Dübeln und Schrauben (wegen der Standfestigkeit) an der Wand verschrauben...

Auf JEDEN Fall auf die Schraubenlänge achten, mit denen der Winkel an die Platte montiert wird! Sonst KANN es passieren (wie bei ´nen Kumpel), das die spitzen Enden der Schrauben aus der Platte "kommen"!

Ansonsten, wenn Du die Platte nicht an der Wand verschrauben kannst/magst, brauchst halt vier Füße... Die sollten/müssten aber auf jeden Fall verstellbar sein, sonst bekommst ein (mögliches) wacklen, nie in den Griff...

Achja, wenn Du die Platte/den Schreibtisch an der Wand befestigst, solltest (mindestens) an der hinteren Seite zwei Ausbuchtungen lassen, für die ganen Kabel...  :-)

Hoffe Du kannst mit dieser (kurzen) Anleitung etwas anfangen, ansonsten schreibe mich gerne an, dann können wir das etwas ausführlicher machen!

Viel Erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Küchenarbeitsplatte, 2 Bürocontainer .. fertig

regalbretter sind viel zu dünn ..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?