wie kann ich mein salzwasseraquarium kühlen

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

26°C sind doch im optimalem Bereich , da solltest du garnichts machen !

Am wichtigsten wäre ein perfektes lüften der Wohnung , sprich bei heissen Tagen NACHTS alle Fenster auf und morgens wieder ZU und solange geschlossen halten bis es draussen kälter als in der Wohnung ist !

eine weitere Methode die recht einfach ist , kauf dir eine Lüfterbatterie und lass diese auf die Oberfläche blasen. Aber ACHTUNG es verdunstet eine Menge Wasser und somit steigt die Salzkonzentration wenn diese nicht ausgeglichen wird !

Ansonsten empfiehlt sich für Meerwasserbecken nur ein Kühlaggregat. Diese sind zwar teuer aber kühlen auch genug runter! Mein Händler sagt immer "Wer ein High Class Hobby haben will muss auch bereit sein High Class Geld dafür auszugeben" ;)

Ansonsten die Beleuchtung umdrehen , sprich nachts licht an , tagsüber Licht aus wäre auch noch ne Option!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

schraub schwächere Lampen rein, die werden dann nicht so heiß und erzeugen nicht so viel Hitze. Oder mach untertags den Deckel auf, wenn einer vorhanden sein sollte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Auratus
06.10.2011, 22:05

schlechter Tip für ein Lichthungriges Meerwasserbecken...

0

Was möchtest Du wissen?