Wie kann ich mein Projekt sinnvoll ausarbeiten?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo Sebastian,

der Widerstand in Deutschland gegen Herrschaft der Nationalsozialisten war vielfältig! Du kannst dein Projekt wirklich gut auf Deutschland beschränken. Ich denke, dass es sonst vielleicht auch zu aufwendig und ausführlich wird.

Ich habe mal in meinem Studium eine Unterrichtsstunde über den Widerstand in Deuschland in der Zeit der Nationalsozialisten gemacht.

Ich würde mir einzelne Aktivisten und Gruppen raussuchen, wie den Bund der Weißen Rose, die Edelweißpiraten, die Rote Kapelle, Einzelpersonen (z.B. Georg Elser) oder Institutionen (Parteien, Kirchen, Gewerkschaften) und diese behandeln.

Die Einteilung in kulturellen, bürgerlichen, kommunistischen, kirchlichen Widerstand, etc. kannst du auch beibehalten und vielleicht die verschiedenen Aktivisten und Gruppen darunter einordnen.

Du musst bedenken, dass Widerstand aktiv und passiv ausgeführt werden kann, z.B. ist die Verweigerung einzelner Personen am Führerkult teilzunehmen genauso wichtig, wie ein versuchtes Attentat auf Hitler.

Lieber Gruß und viel Erfolg bei deinem Projekt!

Janine

Was möchtest Du wissen?