Wie kann ich mein PC schneller machen, ohne was zu kaufen?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

hey, lad dir ma den CCleaner runter und lass ihn ma durch laufen, mit dem programm werden alle versteckten und unnötigen dateien gelöcht

http://www.chip.de/downloads/CCleaner_16317939.html

is ganz einfach und hat bei mir geholfen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo leute wer kann mich bitte helfen oder ein tip geben wie mein Computer marke PACKARD BELL den Computer habe ich am 11/2006 gekauft der ist sehr langsam ob wohl ich 100,000 Leidung habe habe den Computer letze woche bereinikt und defregmediert aber trotzdem der Computer der ist immer noch sehr langsam und wen ich den Computer an mache der braucht Mindestens Zwei minuten bis er hoch laden bitte HELFEN ciao christos

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also defragmentiere ihn mal das geht indem du aufnstart klickst und dann nach defragmentieren suchst und dann das defragmentierungsprogramm starten oder du lädst dir das program ccleaner runter das müsste es kostenlos auf chip online geben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zumindest kann man ein bisschen was machen um den PC oder Laptop schneller zu machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hab einfach alle meine dateien auf einen usb stick gemacht und mein betriebssystem neu installiert und ich hab nie mehr was drauf gemacht ich hab keine updates gemacht und auch kein anti virus programm wenn ich was wolltehab ich meinen stick rein und hab es von da aus abgespielt seitdem läuft der pc super ohne zu stottern
 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

auf keinen fall tune up nehmen das habe ich nicht mehr vom rechner bekomenda muste ich ein neuen benutzer erstellen und die daten aufm stick saugen und wieder richtig platzieren damit das weg ging also finger weg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von invincibile
28.03.2012, 14:17

Mit TuneUp hatte ich auch große Probleme, ausserdem kostet es was und man muss erst 1000 Sachen einstellen.

0

ihn mal ausmisten, cookies löschen, den papierkorb leeren, alles runter was man nicht mehr braucht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hier ein link von meinen video wie du kostenlos deinen pc schneller machen kannst ohne und mit programmen ( bin noch youtube anfänger) :) ihr könnt ja in die kommentare reinschreiben was ich besser machen kann

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein sauber aufgesetztes Windows braucht keine Tuning-Tools. Die Datenträgerbereinigung und die Defragmentierung ist in Windows schon mit dabei und auch das Ausmisten des Autostart sollte helfen - das reicht völlig aus!!! Teure Software wie TuneUp Utilities oder andere Tuning-Software sind hinausgeworfenes Geld!!! Und auch die kostenlosen Tuningtools sind unsinnig und können sogar systemschädigend sein!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von invincibile
28.03.2012, 14:34

Meiner Meinung nach reicht das nicht aus. Vor allem die mit der Zeit vermüllte Registry und verwaiste Links sind das Problem, was den Rechner richtig langsam macht. Nicht der Autostart Ordner oder ne Fragmentierte Festplatte!!

0

Was möchtest Du wissen?