Wie kann ich mein Ohr desinfizieren?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenns frisch gestochen ist, auf keinen Fall rausnehmen! Das kriegst du schmerzfrei nicht mehr rein. Wasch dir die Hände gründlich und desinfiziere Ohrläppchen plus Ohrring gründlich mit dem Desinfektionsmittel, was du beim Piercer bekommen haben solltest. Dreh dann den Ohrring um 360° (ein komplette Drehung).

Den Ohrring würde ich mindestens 6 Wochen lang nicht rausnehmen. Das hätte dir der Piercer aber auch alles erklären sollen...

Wenn Du den Ohrring behalten willst, kannst Du Ihn schlecht rausmachen, dann wächst das Loch zu. Entweder nur desinfizieren oder Schmerz ertragen.

Kann man auch mit reinem Alk oder Wodka desinfizieren...aber eigentlich bekommt man doch sone Flüssigkeit nachm Stechen mit...!?

Ohrring nach einem Tag schon wechseln?

Ich habe mir gestern ein Ohrring gestochen. Ich habe mir das Loch dafür mit einer Nadel gestochen und wollte dann ein Ohrring hinein machen. Nur leider habe ich es zweimal nicht geschafft. Das Ohrring ist immer nur noch bis zur Hälfte rein gegangen. Dann habe ich mir so ein Kinderohrring von früher genommen weil das spitzer war und habe mir einfach gleich das Loch damit gestochen. Da darauf aber ein Marienkäfer ist, würde ich es gerne austauschen. Glaubt ihr das geht oder wird das Loch dann wieder gleich zu gehen?

...zur Frage

Entzündungsgefahr wenn der ohrring direkt am 1. Tag zu dicht am ohr ist?

Also, ich hab mir heute die ohrlöcher stechen lassen und als ich beim desinfizieren halt meine Ohrringe einbisschen gedreht habe, ist jetzt mein ohrring an der vorderseite dicht an meinem ohr obwohl ich den erst nach 3 tagen dichter an mein ohr drücken sollte und ich trau mich nicht den irgendwie zurück zu drücken. Meine frage ist ob das jetzt sehr schlimm ist und es sich jetzt entzünden kann oder ob es halt voll egal ist und nichts passiert?

...zur Frage

verschluss vom ohrring ist ins ohr eingewachsen.

Freundinen & ich haben uns ohrlöcher gestochen & alles lief gut. Bei den anderen ist alles gut verheilt usw. Ich hatte meinen echten ohrstecker raus gemacht & dann solche billigohrringe von tayli weijl o.ä. hinten kann man Sie mit solchen kleinen Plastik röhrchen verschließen. & dieses plastick röhrchen ist mir in mein ohrloch gerutscht. Meine Mutter & ich haben es nicht herausbekommen & nun ist es zu gewachsen. Es ist nicht entzündet doch man sieht es ein bisschen & ich will es rausbekommen. Aber wie?

...zur Frage

Ohrloch von Freundin gestochen, Medizinischen Ohrring mit Edding angemalt.

Eine Freundin hat mir heute mit einer Kanüle aus der Apotheke ein Ohrloch gestochen. Davor hat sie Ohr und Kanüle mit Desinfektionsspray desinfiziert. Jetzt hatte ich einen auch desinfizierten medizinischen Ohrring drin, der mir aber nicht gefiel, weil er so geglänzt hat. Also hab ich ihn vorhin kurz rausgeholt und den Stein vorne mit Edding angemalt (Hab drauf geachtet, dass auf keinen Fall Farbe an den Teil kommt, der im Ohr ist). Bis jetzt ist es nicht irgendwie dick oder rot geworden. Denkt ihr ich kann das jetzt so lassen, wenn ich immer mal wieder den Ohrring ein bisschen drehe, damit er nicht festwächst? Habe leider kein Desinfektionsmittel zu Hause, habe mir aber bevor ich den Ohrring angefasst habe gründlich die Hände gewaschen.

...zur Frage

welches ist das schwule ohr?

auf welchem ohr muss man ein ohrring haben um als schwul zu gelten?

...zur Frage

Mit was neues Piercing desinfizieren?

Habe Piercing (am Ohr, Helix) das noch nicht ganz verheilt ist und da Desinfektionsmittel ist leer, ich weiß nichtmehr wie es hieß. Was ist das beste Desinfenktionsmittel, um noch nicht verheilte Piercings zu desinfizieren?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?