wie kann ich mein motorrad verkaufen ohne kfz-brief

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Niemand wird ein Motorrad kaufen das keinen TÜV hat und wo kein KFZ-Brief vorliegt. Lass also am besten den TÜV machen, geh dann zur Zulassungstelle und lass dir einen neuen KFZ-Brief ausstellen. Diese Arbeit wirst du dir machen müssen. Mit einem neuen TÜV steigerst du ja auch den Wert deines Motorrades. Zum TÜV kommst du mit roten Nummerschildern, oder besorg dir einen geeigneten Transporter oder Anhänger.

Ohne Brief kauft die Karre niemand auf der Welt. Könnte ja geklaut sein.

Lasse Dir von der Zulassungstelle einen Ersatzbrief ausstellen. Ist aber, glaube ich, nicht ganz billig.

da war ich schon...die sagen brauch den tüv.....soll ichs da hinschieben?

0

Was möchtest Du wissen?