Wie kann ich mein Make-up fixieren, dass es länger hält?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hast du fettige Haut? Dann lass die Creme vor dem Schminken weg, nimm zur Pflege nur ein alkoholfreies Gesichtswassser. Und nach dem Schminken natürlich abpudern (sieh zu, dass du einen Puder mit Lichtschutz findest, wenn deine Foundation keinen Lichtschutz hat).

Außerdem sind diese "Oil Control"-Papierchen sehr nützlich, die gibt es für wenig Geld von Essence oder Catrice.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du eher eine ölige haut hast empfehle ich dir vor dem auftragen des Make-ups deine Haut mit einem Micellen-wasser zu reinigen und mit einer mattierenden Creme einzucremen. Auch würde ich dir empfehlen das Make-up zu wechseln wenn es danach noch immer sehr klebrig und fleckig wirkt. Um es zu fixieren ist ein Mineral-Puder perfekt oder ei einfaches mattes mit wenig Denkkraft da du nur fixieren möchtest.. Was vielleicht auch besser ist ein creme-mouse Make-up

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Yingfei
29.11.2015, 13:35

Vielleicht kannst zusätzlich zu den obigen Tips noch ein Fixierspray benutzen. Probiere es einfach mal aus!

0

die Haut sollte vorher mit Feuchtigkeit versorgt sein...
Nachdem du Foundation oder Make-Up und Concealer verwendet hast,solltest du alles gut abpudern (am besten mit einem transparenten Loose-Powder,oder auch einem Kompakt-Puder).Mit den Pinsel nicht wischen,eher tupfen...
Dann sollte eigentlich nichts passieren...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ganz leicht und vorsichtig haarspray draufsprühen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ordentlich abpudern oder mal Fixierspray probieren. 😊

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Essence setting spray!
Gibts bei dm für 2,99 €

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?