Wie kann ich mein Leben selbst in die Hand nehmen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Da gibt es grundsätzlich zwei Philosophien - die einen sagen, du mußt dir klar machen, was du im Leben erreichen willst, dir überlegen, was du tun mußt, um da hin zu kommen und dies dann tun.

Die andere Philosophie sagt, daß du lieber aufhören solltest, dir solch einen Druck zu machen und daß der Glaube, man müsse im Leben was erreichen, eher hinderlich ist, daß du lieber versuchen solltest, hier und jetzt freudig den Tag zu verbringen und solcherlei Entscheidungen mit einer gewissen Spontanität zu treffen.

Die Anhänger der ersten Philosophie sind ofr erfolgreich, landen aber meist in Burnout und Midlifecrisis, die Anhänger der zweiten werden nur selten Erfolg im Beruf haben, dafür aber mehr Freude im Leben. Wo du zwischen diesen Polen stehen willst, ist deine Sache.

Wildcatgirl 26.01.2013, 14:47

Danke du hast es auf den Punkt gebrach, vielen dank für deine antwort. Das Problem was ich habe ist,ich muss erfolgreich sein um später mein leben genießen zu können aber wer weiß ob ich meinen traum erfüllen kann egal ob ich erfolgreich bin oder nicht. außerdem werd ich mit sozialen berufen(nur die machen mir total spaß) erfolgreich? eben gar nicht. ! Dan das nächste,halte ich das durch solange unglücklich zu sein um später glücklich sein zu können. Dan das nächste ist ich definiere Glück für mcih persönlich: eine kleine reitanlage haben und das leben zu genießen udn das meine ganze familie und ich gesund bleiben,das wäre für mich Glück.Aber das Geld droht mein Glück zu zerstören den ohne Geld-keine eigene reitanlage-keine pferde= unglücklich.

0
trallala12345 26.01.2013, 15:03
@Wildcatgirl

Zugegeben, eine Reitanlage benötigt viel Geld - und aus meiner Erfahrung und all der Leute, die ich so getroffen habe, sind Pläne a la "jetzt unglücklich, dafür später um so glücklicher" fast immer zum Scheitern verurteilt.

Dennoch ein paar Ideen - kannst du nicht nach der Schule irgendwie im Bereich der Pferdewirtschaft arbeiten? Das wäre doch ein guter Anfang.

Außerdem solltest du dir überlegen, ins Ausland zu gehen - Land in der nötigen Fläche zu erwerben, ist in Deutschland lächerlich teuer; in Staaten, die nicht so überbevölkert sind, ist das deutlich problemloser (etwa Norwegen, wobei ich nicht weiß, ob die Pferde mit der Kälte klarkommen. Vielleicht auch Osteuropa). Jedenfalls kannst du dir auf diesem Wege vielleicht deinen Traum erfüllen, ohne vorher reich werden zu müssen - denn seien wir ehrlich, um mit ehrlicher Arbeit reich zu werden, leben wir in der falschen Zeit.

Außerdem werden in zivilisierteren Ländern soziale Berufe, die dir ja Spaß machen, weit besser bezahlt. Detuschland hinkt da seit Schröder und Merkel sehr hinterher.

0

was willst du denn mit 15 schon geschafft haben? mach einen guten abschluss, geh ins handwerk, mach deinen meister, danach sogar studium und schwimme im geld. handwerk hat immer noch goldenen boden!

Wildcatgirl 26.01.2013, 14:39

da fängts ja leider schon an ich hab zwei linke hände was handwerk angeht , bürojobs find ich zum kot zen und soziale berufe sind schlecht bezahlt ich seh keine zukunft in meinem leben

0

Der Trick als erwachsener ist nicht lange darüber zu grübeln sondern einfach zu machen.

Willst du mehr geld bewerb dich bei besseren betrieben, möchtest du spaß geh in nen verein oder mit freunden weg, usw.

Einfach machen nicht denken. Klappt super.

Wildcatgirl 26.01.2013, 14:40

Nicht dein ernst ???? Wie alt bist du ,wenn ich fragen darf? lg

0
menthis 26.01.2013, 14:42
@Wildcatgirl

21 und doch ist mein ernst ich leb seit ich 17 bin eigenständig in meiner wohnung und klappt mit der taktik super.

Wenn du was willst dann mach es einfach. So kommt man im leben weiter. Menschen die immer nur nachdenken und nicht aus den pushen kommen kommen auch nicht vorwärts.

Ich sage ja nicht das ich garnicht nachdenke aber wenn ich was ändern will änder ich es einfach ohne groß darüber zu spekulieren

0
Wildcatgirl 26.01.2013, 14:48
@menthis

ok das klingt aber verdammt waghalsig und mutig von dir . Wo sidn bei dir die Sicherheiten ????

0
menthis 26.01.2013, 14:54
@Wildcatgirl

Gibt es sowas wie 100% sicherheit überhaupt? Ich denke nicht.

das leben ist dazu da es zu genießen und wenn es heißt ab und zu neues einfach mal auszuprobieren dann is das doch kein problem.

Bisher war ich nochnie arbeitslos hatte aber inzwischen schon 3 arbeitgeber weil ich die abwechslung einfach brauche. Vorallem bereut man nichts wenn man tut was man will. Selbst als es finanziell manchmal verdammt schwer wurde war ich trotzallem happy weil ich es versuchte und wagte.

Ich kenne viele die ihr leben bedauern und NICHTS machen auser sich zu bemitleiden und genau das hat keinen sinn wenn man darüber nachdenkt egal in welcher hinsicht.

Demnach bleibe ich persönlich bei dem lebenstil "Einfach machen"

Ich mach mal ein einfaches beispiel. Wenn du was von einem mädl willst die absolut hammer ist du darüber nachdenkst wie du ihr am besten näherkommen kannst und sie in deiner denkphase plötzlich nen anderen kennenlernt und für dich unerreichbar wird. Genau DANN wirst du es bedauern erst großartig spekuliert zu haben was wohl das beste ist. Denn hättest du sie direkt angesprochen wäre sie nun vielleicht mit dir zusammen. Und wenn nicht dann hättest du es wenigstens versucht und wärst eine lektion schlauer :-)

Ich schreibe dir nicht vor das du so leben sollst manche können auch nicht so abschalten aber wenn man es kann ist es toll

2
2012infrage 26.01.2013, 15:16
@menthis

Kann Dir nur zustimmen, Menthis, Sicherheit ist eine Illusion. Du kannst noch so viel auf dem Konto haben und doch morgen auf der Strasse überfahren werden. Oder krank werden, alles vollkommen im Bereich des Normalen.

Hätte, würde, sollte, wenn..... dann erst bin ich glücklich? Liebes wildcatgirl, leb wie eine wilde Katze. Woher willst Du wissen, ob Du mit einer eigenen Reitanlage glücklich wirst. Das ist eine Vorstellung, aber Vorstellungen und Erwartungen enttäuschen uns meistens, das ist ja ihr Job. Du kannst genauso gut eine eigene Reitanlage haben und feststellen: Mist, das ist es auch nicht. Was dann? Dann bist Du vielleicht schon 35?

Tu, was Dir liegt, jetzt schon, nicht erst irgendwann. Im Job zufrieden zu sein ist viel mehr Wert als jede Menge Geld zu verdienen. Und solange Du jung bist und keine Kinder hast kannst Du alles ausprobieren. Mit Kindern hört das auf, da muss man dann sesshaft werden. Aber vorher ist alles möglich. Nachher zwar auch, wir sind auch mit Kind und Hund und null Ahnung ausgewandert, abe es ist halt schwerer.

Liebe Grüße

1

Was möchtest Du wissen?