Wie kann ich mein Leben selbst für mich leben und an niemanden denken?gefühlskalt?

6 Antworten

Schau dir mehr Filme mit solchen Leuten an

Bin auch so gewordenen. Zeige keine Emotionen und bin selten freiwillig Hilfsbereit

Sowas lernt man nicht, sowas wird man. Jahrelange Enttäuschungen und Verletzungen und irgendwann kommt das.

Ist zwar nicht so schön, wie du es dir vorstellst, aber joa.

Also lernen kann mans nicht.

Ich habe sehr viele Erfahrungen gemacht mit Menschen und enttäuscht ich glaube langsam kommt das das ich gefühlskalt werde

0

Ich rate dir davon dringend ab, gefühlskalt zu werden. Wenn du deine Emotionen abtötest wirst du zwar frei von negativen Emotionen, aber auch frei von positiven. Dann entsteht innere Leere und Finsternis, ein Leben ohne Emotionen ist auch ein Leben ohne Freude und nicht erstrebenswert.

Du musst nicht gefühlskalt werden sondern mal den Arsch hoch kriegen. DU schriebst in der letzten Frage, dass DU wem seine Nummer gelöscht hast also hast DU IHN eher enttäuscht. Du verletzt evtl Menschen und jammerst dann, wenn sie Anstand nehmen? Dein ach er war mir soooo wichtig kommt gar nicht rüber.....Sei nett zu den Menschen, die du angeblich magst dann wirst du auch selber nicht enttäuscht (was du von ihm NICHT wurdest...)

Willst du das wirklich? Für deine Gefühle kannst du nichts, einfach gefühlskalt werden geht eigentlich auch nicht.

Was möchtest Du wissen?