Wie kann ich meinen Körper aufbauen ganz ohne Hanteln?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo Raman !  sinnvoll ist ein Ganzkörpertraining, jeden 2. Tag Pause Mache zuhause Liegestütze ( Für Brust und Trizeps ) und Kniebeugen mit dem eigenen Körpergewicht. Sind die Liegestütze anfangs am Boden zu schwer, geht das besser an einer Schräge. Tischkante, Schränkchen oder so. Je steiler, desto leichter. Der Oberschenkel hat große Muskeln, die sind für den ganzen Körper wichtig – Kniebeugen trainieren effektiv und komplex. Hast Du eine Teppichstange oder ähnliches zur Verfügung? Klimmzüge trainieren den Bizeps. Optimal ist dabei der Untergriff, der Turner nennt das Kammgriff - Fingernägel nach innen. Für die Bauchmuskeln sind sit-ups geeignet.

Übrigens kannst Du auch isometrisch trainieren : 

https://www.qi-2.com/wissen/kategorie/muskelaufbau/artikel/isometrisches-krafttraining-stark-ohne-bewegung/

Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest dich zuerst ein wenig informieren. Wenn du muskeln haben willst, brauchst du mehr als nur Hanteln, da diese außer Bizeps kaum etwas trainieren. Schau am besten im Internet mal nach Übungen die du daheim ohne Geräte machen kannst. Du kannst alles auch ohne Geräte erreichen. Zum Beispiel: Situps, Liegestützen, Dips etc. Viel Glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Als Einsteiger brauchst du am Anfang sowieso noch kein Gewicht. Übungen mit dem eigenen Körpergewicht reichen da erstmal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also zu früh Kraft heißt meistens, dass man klein bleibt....warte lieber noch 2 Jahre um richtig zu pumpen....Habe selbst Erfahrung da ich Hochleistungssportler bin:).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest zuerst einmal deinen Ausdruck verbessern.

Nach der Bildung kommt der Sport.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?