Wie kann ich mein kleines BĂ€umchen retten đŸ„ș?

 - (Pflanzen, Garten, Baum)

Was ist das fĂŒr eine Blume?

Ist nur Deko, rechts in der Ecke sind ein paar getrocknete Rosen, die ich mag

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Glücksfeder Zamioculcas.

Wie sieht's denn mit Wasserstand im Topf aus? Ich stell die Standard Diagnose Staunässe. Wahrscheinlich steht er seit einer Woche durchgehend im Wasser.

Also hol ihn raus aus dem Topf und lass ihn mal ordentlich abtrocknen. Es reicht wenn er einmal in der Woche gegossen wird

Wie hell steht er?

Woher ich das weiß:Hobby – Hobbybotaniker und NaturgĂ€rtner

Ich glaube du hattest Recht. Danke schön. Jetzt kann ich ihn vielleicht noch retten.

2

Wie schon geschrieben wurde: Das ist eine Glücksfeder (Zamioculcas).

Die sieht ja wirklich übel aus. Normalerweise hat die richtig viele Triebe mit Blättern dran. Das ist kein Bäumchen mit nur einem Stamm.

Ich tippe auch auf zu viel Wasser. Die Glücksfeder darf auch ruhig mal richtig austrocknen. Ich tauche meine Glücksfedern einmal die Woche.

Raus aus dem Übertopf, Wasser ablaufen lassen, die gelben Triebe abschneiden und dann gucken, ob sie wieder wird. Ich würde mir ja tendenziell eine neue kaufen (und die neue besser pflegen).

https://www.plantura.garden/leserfragen-2/zierpflanzen-leserfragen/gelbe-blaetter-bei-der-zamioculcas-ursachen-behandlung

Was möchtest Du wissen?