Wie kann ich mein Gehirn umstellen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

falls du deine  Vorstellungskraft kräften willst, dann empfehle ich dir das luzide Träumen anzutrainieren. Google mal, wie das geht und trainiere es dir dann an. Könnte helfen.

Dieser YouTuber hat mehrere Videos darüber und könnte dir helfen:

Bevor du die nächste Seite liest, kannst du dir dann auch ein Bild davor ausmalen (in Gedanken), also so gesehen eine 'Preview' der nächsten Seite.

Ich denke das Stichwort, welches hier zum Zuge kommt, ist Konzentrationsstörung. Du solltest ggf. üben, dich besser zu konzentrieren. Nimm dir einen ruhigen Moment, in dem du Zeit hast und fokussiere deine Gedanken auf die-Jetzt Situation. Manchmal muss man im Kopf mal wieder die Luft rauslassen, das ist völlig normal. Im Prinzip ist es, wie Müll rausbringen ;-)

bringt es was wenn ich vlt. alte filme ansehe oder alte gemälde kunst usw. ?

Du hast es erfasst: Dein Hirn greift ja auf bereits gemachte Erfahrungen zurück. Fütterst Du also Dein Hirn mit historischen Bildern, machst Du es Deinem Hirn leichter, diese Bilder wieder aufzurufen.

PauIino 01.05.2016, 13:05

Okay. Was würdest du mir eher empfehlen, Filme ansehen (da sieht man schließlich die ganze zeit eine menge von bilder und viele perspektiven von gegenständen häuser usw.) oder Gemälde poträts (bildende kunst) usw. ?

0

Was möchtest Du wissen?