Wie kann ich mein Fahrrad absichern?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn du so ein billiges Schloss für 10€ hast, bringt das natürlich nichts.

Du kannst dein Fahrrad bei der Polizei codieren lassen. Wenn es geklaut und wieder gefunden wird, können sie es dir zuordnen.

Außerdem würde ich in der Stadt immer eine alte Schrottmühle fahren. Die will gar keiner klauen.

Es gibt auch GPS Systeme, mit denen du dein Fahrrad wieder aufspüren kannst. Das track-to-me (https://code-no.com/shop/Fahrrad-Sport/PRE-ORDER-Vorbestellung-GPS-fuer-Bikes-track-to-me::166.html) wird im Tretlager verbaut. Kostet aber auch 150€. Für einen Studenten vielleicht nicht so gut.

Wenn du ein richtig stabiles Schloss suchst, dann folgende Vorschläge:

https://www.amazon.de/ABUS-Fahrradschloss-160-230-schwarz/dp/B000P1PZLS/ref=sr_1_2?ie=UTF8&qid=1464186645&sr=8-2&keywords=abus+granit+x+plus (Bügelschloss)

https://www.amazon.de/Faltschloss-Bordo-Granit-X-Plus-Black/dp/B005VMO49U/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1464186645&sr=8-1&keywords=abus+granit+x+plus (Faltschloss)

Beide nicht billig, aber die sichersten auf dem Markt.

Manchmal hilft es auch, wenn man verschiedene Schlossarten verwendet, wenn ein Dieb nur auf eine Art von Schloss spezialisiert ist.

So ein dünnes Spiralkabelschloss hält natürlich niemanden ab.

Aber machen wir uns nichts vor. Wenn jemand dein Fahrrad stehlen will, dann schafft er es auch. Notfalls mit der Flex.

Auf jeden Fall solltest du dein Fahrrad immer an belebten Orten abstellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
elenano 27.05.2016, 14:38

Danke für den Stern

0

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, finde ggf. kombiniere Deine:

1. Abschließen, aber richtig. Mit einem  (oder mehr) guten Schloss (ca. 10% des Radwertes sollte das kosten dürfen) alle wichtigen Teile anschließen (Laufräder, Satteletc.) Dabei um einen festen Gegenstand fixieren. (Schilder sind manchmal erstaunlich lose, Zäune instabil)

2. Uglytuning: Mach das Bike häßlich, lass es rosten, male es an

3. Mach es markant: Was auffällig ist kann man nicht unauffällig wegtragen.

4. Alarmanlagen. Es gibt sie auch für Fahrräder und unterschiedlichen Preisklassen welche was taugen kann ich leider nicht sagen.

5. GPS gestützte Überwachung: Auch hier gibt es unterschiedliche Anbieter

6. öffentlich. Parke öffentlich, je mehr Menschen da sind desto größer die Wahrscheinlichkeit, dass es jemandem auffällt wenn einer mit dem Bolzenschneider daher kommt.

7.Polizei: Mancherorts kann man sein Rad auch noch bei der Polizei registrieren lassen. Es gibt aber auch private Anbieter solcher Karteien.

8. Mach 1-2 gute Fotos von deinem Rad und notiere Dir die Merkmale (Schaltung, Bremse, Marke Model) falls es doch weg kommt kannst du besser suchen.

Ich hoffe ihr bleibt ab jetzt unzertrennlich. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rad mit in die Wohnung nehmen! Schlösser sollten mind. 10 % des Wertes des Rades ausmachen!°

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
tauerMauer249 25.05.2016, 17:44

sehr hilfreich.. Du hast ihm das beantwortet, was er schon weiß.. Es geht um die Zeit während er am Lernen ist und da muss er sein Fahrrad draussen abschliesen. In die Wohnung nimmt er es ja mit! Also erstmal lesen dann schreiben!

1
tactless 25.05.2016, 17:47
@tauerMauer249

Dass es um die Zeit bei einer Uni geht kann ich nicht heraus lesen ... zumal ich mir wenn ich mir seine restlichen Fragen so anschaue nicht vorstellen kann, dass er überhaupt studiert. Andererseits sollen Studenten ja dem Klischee nach allgemein nicht so selbstständig sein. 

Dass er sein Rad mit in die Wohnung nimmt kann ich auch nirgends heraus lesen. Er schreibt lediglich, dass er es nicht über Nacht draußen lässt. Man kann es aber auch aus dem Keller klauen oder oder oder ... ;) 

0
tactless 25.05.2016, 17:59
@tauerMauer249

P.S: Und du bist sein Kommilitone, oder warum musst du dich hier ereifern ohne noch weniger als ich selber geholfen zu haben? 

0

Was möchtest Du wissen?