Wie kann ich mein Englisch verbessern und sollte ich meinen Auslandsaufenthalt verlängern?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo bellatorro,

deine Überlegung, deinen Aufenthalt in Neuseeland zu verlängern, kann ich gut verstehen. Für das effektive Englisch lernen kann ich sagen:

1) Du lernst am besten, wenn du in einem englischsprachigen Land längere Zeit lebt. Neuseeland ist dafür sehr gut geeignet, da die Neuseeländer ein klares Englisch sprechen.

2) Für das fließende Sprechen einer Fremdsprache benötigt man normalerweise zwischen drei und sechs Monaten. Das spricht für eine Verlängerung deines Aufenthaltes.

3) Für den Lerneffekt ist ausschlaggebend, dass du den ganzen Tag möglichst viel mit Neuseeländern sprichst. Das geht am besten, wenn du viele Freunde findest. Du kannst also versuchen, in der Schule mehr Kontakt zu finden, z.B. indem du Wahlkurse belegst und aktiv bei den Sportkursen mitmachst. Erfahrungsberichte anderer Austauschschüler, in denen sie schildern, wie sie Kontakte zu anderen Schülern bekommen haben (In NZ und anderswo), findest du im Schüleraustausch-Blog: http://www.schueleraustausch-portal.de/blog-erfahrungsberichte

4) Anstelle einer Verlängerung deines Aufenthaltes in Neuseeland kannst du aber auch  überlegen, in den nächsten Sommerferien ein Sommercamp mit Sprachkurs in Großbritannien oder Irland mitzumachen. Das kostet weniger als Neuseeland und du musst die Schule nicht unterbrechen. Durch den Brexit ist Großbritannien derzeit sehr günstig: http://www.schueleraustausch-portal.de/detail/schueleraustausch-grossbritannien-was-bedeutet-der-brexit-und-welche-vorteile-das-aktuell-fuer-deutsc

Seriöse Angebote, vor allem für England, Schottland und Irland, findest du hier: http://www.schueleraustausch-portal.de/organisationen-suche/

bellatorro 01.07.2017, 08:10

Ok. Vielen, vielen Dank! Du hast mir wirklich sehr geholfen!!!

0

Vielleicht wäre es besser die Schule in Deutschland fertig zu machen. Dann hast du genug Zeit eine Lösung für deinen Hund zu finden und nachdem du dort alle Angelegenheiten geklärt hast, kannst du ja für ein Jahr nach Neuseeland ziehen.
Ich glaube das wäre die bessere Lösung, aber da ich deine Situation nicht genau kenne, kann ich auch falsch liegen😊
Und jz zu deiner anderen Frage: ich spreche Fließend Englisch, obwohl ich noch nie in einem englisch sprachigen Raum war. Das kommt vom Filme uns Serien auf englisch schauen, was du aber ja auch machst. Wie du gesagt hast hilft es dir anscheinend auch, da du die Leute ja gut verstehen kannst. So dumm es sich anhört, rede mit dir selbst auf englisch. Sprich deine Gedanken wenn du alleine bist vielleicht einfach mal aus (auf englisch).
Man lernt eine Sprache am besten, wenn man sie viel hört und spricht, aber das solltest du ja in Neuseeland sowieso tun😂
Viel Glück🍀 noch und ich hoffe du findest eine Lösung <3

bellatorro 04.07.2017, 23:07

Ok. Vielen, vielen Dank☺️!!!

0

Was möchtest Du wissen?