Wie kann ich mein Eltern überreden das ich bei meinem Freund übernachten darf?

9 Antworten

Wenn Du es nicht verstehst, dann bitte Deine Eltern, Dir das zu erklären.

Überreden lassen sich Eltern übrigens nicht gern. Sie wollen überzeugt werden. Aber einen guten Grund, ein 15jähriges Mädchen bei einem 17jährigen Jungen (oder überhaupt bei einem Jungen oder jungen Mann) übernachten zu lassen, gibt es meines Wissens nicht.

Ich finde, Du kannst sehr froh und dankbar sein, dass Deine Eltern auf Dich acht geben. Versuche, das in Zukunft immer besser selbst zu übernehmen.

Alles Gute für Dich!!

Sie wollen noch nicht demnächst Großeltern werden, nehme ich an. Wie schaut es denn mit Verhütung aus? Wie zuverlässig und verantwortungsbewusst bist du? Kennen deine Eltern deinen Freund? Wenn ja, wie gut, was halten sie von ihm?

Warum fragst du sie nicht selbst nach den Gründen, ohne dass man die kennt, kann man schlecht argumentieren.

Überreden ist immer ein schlechterer Ansatz als überzeugen. Überreden heißt so lange quengeln, bis sie ja sagen, damit du Ruhe gibst - bei manchen Eltern kannst damit auf Granit beißen und eine „so erst recht nicht“-Mentalität hervorrufen. Beim Überzeugen ziehst du sie auf deine Seite, so dass sie letztendlich deiner Ansicht im Wesentlichen sind.

Du verstehst nicht, warum? Ihr könntet Sex haben, du könntest schwanger werden, er könnte dich dann verlassen und lässt dich mit dem Kind sitzen.

Einfache Rechnung. Kennen deine Eltern deinen Freund und dessen Eltern? Wenn sie euch beiden vertrauen, dann ist auch das auswärts übernachten nach einigen Monaten der Beziehung häufig kein Problem. Vorausgesetzt die Vertrauensbasis stimmt.

Sie kennen die Familie wir sind schon seit fast einem Jahr zusammen

0
@Terissa

Dann fehlt ganz offensichtlich das Vertrauen in dich, deinen Freund, seine Familie oder in euch alle.

Alternativ: Warum schläft er nicht zuerst bei euch?

3

du verstehst nicht wieso ?? weil sie angst haben das dumit ihm schläfst und sie zu grosseltern machst.. ansonsten rede vernünftig mit ihnen ,sollen sie auch noch mit den eltern des freundes sprechen

Er könnte doch bei dir übernachten, dann lernen sie ihn besser kennen.

Was möchtest Du wissen?