Wie kann ich mein Darm heimlich reinigen?

7 Antworten

Salue

Auf dem WC bist Du ja alleine. Vielleicht ist die Dusche in der Nähe.

Du drückst Dir, wenn Du auf dem WC sitzt, den Duschkopf an Dein Loch und entspannst Dich. Sobald Du merkst, dass Wasser eindringt, sofort stoppen und sche..ssen. Das Wiederholst Du zwei oder drei Mal.

Dann kannst Du Dir mit dem Badetuch den Hinteren abtrocknen. Keine Angst, aussen und innen bist Du nun absolut sauber.  

Füll Dir aber nicht den Darm ganz auf, sonst dringt das Wasser zu weit in den Enddarm ein und öffnet den oberen Schliessmuskel zum Rektum (das ist der oberen Teil des Darmes).

Jetzt kannst Du ungeniert mit Deinem Hintern auf dem Bett "spielen". Das fühlt sich ja dann "megageil" an.

Es grüsst Dich

Tellensohn  

mein Darm heimlich vor meine Eltern reinigen 

auf jeden Fall nicht in der Küche...

In der Dusche, einfach den Brausekopf hinhalten und dann mit den Fingern.

Was möchtest Du wissen?