Wie kann ich mein Baby beim Krabbeln unterstützen?

3 Antworten

das entwickelt sich mit zunehmender Körperkoordination ganz von selbst. Und jedes Kind ist ein Individualist. Manche krabbeln kaum und laufen früh, andere krabbeln lange. Lass ihnen die Freiheit!

Kann man leider kaum beeinflussen. Man kann aber Platz bieten. Wir haben uns von einigen Möbeln/Gegenständen/Pflanzen entledigt um in einem Zimmer mehr Platz auf dem Fußboden zu haben und dort eine Decke ausgebreitet.

Dort kann man es oft absichtlich von dem weg setzen wo es gerne hin möchte, so dass es selbst dort hin kommen muss.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Lass sie einfach machen! Deine Tochter weiß das besser, als Du!

Was möchtest Du wissen?