Wie kann ich mei nJava fx Programm auf dem Raspberry Pi starten?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Du musst "java -jar datei.jar" benutzen. Aber mit JavaFX auf der Pi gibt es so einige Problem, erstens läuft das ganze über Framebuffer und muss dadurch als Fullscreen anwendung benutzt werden und zweitens funktioniert Touch nicht, da braucht man das neueste OpenJFX und das funktioniert auch nicht so einwandfrei.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?