Wie kann ich mehr Gemüse im Alltag essen?

6 Antworten

Einige Anregungen OHNE zu kochen 😊

und einige MIT

  • Reis- oder Pasta kochen oder (vorgekochter) Couscous, Bulgur kurz aufkochen und ziehen lassen
    • verschiedenes Gemüse kleinschneiden (wie Tomaten, Gurken, Karotten-Julienne, Zucchetti/Zucchini, Paprika, Radieschen, Fenchel, Lauch, Frühlings-/Lauchzwiebeln), Dosenmais, Schinken, Käseallenfalls noch Kerne&Nüsse, würzen, Öl&Essig?und schon erhältst Du weitere leckere, gesunde, abwechslungsreiche Salatmahlzeiten

saisonales Gemüse & Obst - günstiger & bringt Abwechslung in den Speiseplan https://generation-m.migros.ch/de/nachhaltig-leben/tipps-tools/saisonkalender.html?gclid=CLC6-o7-xtICFcQp0wodBEQMAg#/seasonal/products/year

Es gibt unendlich viel leckeres, viel Spass beim Entdecken 😃
en Guätä, guten Appetit

Du könntest eine Scheibe Brot mit Tomaten belegen, salzen und pfeffern und/oder auch mit Kräutern belegen. Schmeckt auch als Abendbrot. Eine Käse-oder Wurststulle kannst du zusätzlich mit Gurkenscheiben, Radieschenscheiben, Paprikastreifen oder Salatblättern belegen.

Vielleicht versuchst du Gemüse als Snack zu essen, also anstelle eines Müsliriegels, eine Tomate oder Möhre oder Kohlrabi...

Dünste, brate, koche Gemüse und mach eine Sauce daraus, schmeckt zu Pasta.

Gemüse eignet sich zum dippen, schau mal : https://www.zentrum-der-gesundheit.de/vegane-saucen.html

Oder vielleicht bestellst du dir eine Gemüsekiste, die wird sogar zu dir nach Haus geliefert.

Ich kauf mir gerne die Cherrytomaten,die schmecken süsslich und saftig. Die ess ich den ganzen Tag ,so zwischen durch. ich schneide mir auch Karotten in Streifen,die knabber ich auch gerne,Kohlrabi mag ich am liebsten roh,geschält und die kleinen,die sind nicht holzig. Versuch mal am Morgen so einen Teller zurecht zu schnippeln und ess davon den ganzen Tag über.

Was möchtest Du wissen?