Wie kann ich (männlich) meine Angst vor Horrorfilmen überwinden?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

ist schon länger her aber gibt ja immer viele die damit zu kämpfen haben

das klingt jetzt ein wenig lächerlich aber ich stellt mir vor (wenn ich z.B. im Bett liege und grusel vorm Einschlafen oder in anderen Situationen in denen ich diese Angst nach Horrorfilmen habe) dass ich dem Geist/Dämon/Mensch/Tier - je nachdem welchen Film ich zuletzt gesehen habe - eine runterhaue oder sie in Gedanken als unwichtig oder lächerlich degradiere. so nach dem Motto "nerv nicht ich hab kein Bock auf dich". 

Viele sagen man solle sich einfach sagen, dass es nicht echt ist aber konnte damit nicht gut arbeiten.
Mit der Vorstellung stärker als das Ding, das mir in meiner Fantasie Angst einjagt, zu sein hilft mir hingegen. ^^

Entweder immer wieder ansehen. Die Macht der Gewöhnung. Oder einfach solche Filme nicht mehr sehen. Man muß ja keine Horrorfilme sehen, gibt genügend andere Filme.

vielleicht solltest du nicht mit richtig schreckhaften filmen anfangen, sondern mit ein paar harmloseren und dann langsam immer gruseligerere Filme nehmen sozusagen langsam hocharbeiten), irgendwann machen die dir auch keine Angst mehr :)

dariusreinhart 18.05.2016, 19:29

Das ist bei jedem anders. Bei manchen hilft z.B. Konfrontation. Aber ich kann dir nur raten dich hier mal ein bisschen umzusehen: http://anti-angst-institut.de Da findet man nützliche Tipps, wenn es ums Thema Angst geht. Hat mir damals auch gut geholfen :)

0

am besten nimmst du weniger spannende oder schlechte horrorfilme um zu beginnen

entweder du beginnst mit echten horror-kommödien oder nimmst einfach horrorfilme die entweder schlecht gemacht sind oder alt.

dann kannst du zu wenig-gruseligen übergehen, bei dem 2-3 schreckmomente sind, sonst aber fad sind hust hust Paranormal activity hust hust

dann solltest du bald abgehärtet sein. falls du zeit dafür findest einfach jeden tag einen anschaun und es wird innerhalb von einem monat merklich besser

zum anfangen würd ich dir die alten nightmare-filme empfehlen, oder du suchst einfach nach B-movies aus dem horror-genre (google hilft da sehr, oder auch IMDB)

mfg

Immer wieder ansehen und dich dazu zwingen das zu vermeiden.
Übung macht den Meister

ähm ich frage mich, ob es überhaupt nötig ist, dass du dann horrorfilme schaust. was spricht dagegen, einfach keine zu schauen? ich würd sagen, es gibt nun mal menschen die können diese filme schauen andere nicht. es gibt ja auch leute die bei blut umkippen und die denen das nichts ausmacht. es gibt sogar medizinstudenten die frühstücken beim zuschauen wie eine leiche ausgenommen wird. ich könnte das nicht.

vielleicht sind horrorfilme einfach nichts für dich und du hast einfach nen schreckhaftes Naturell?

shambles555 29.10.2012, 15:19

ja wenn man so ne gemeinsamen abende mit freunden macht, will man den abend ja nicht boykottieren, nur weil man als einziger den ausgewählten film nicht gucken will...und abhauen will ich deswegen auch nicht, lieber lernen wie man damit fertig wird

0
danone911 29.10.2012, 15:24
@shambles555

mhh ok das kann ich verstehen. ich finde den tipp mit allein vorschauen schon mal nicht schlecht, so ist er beim zweiten mal nicht mehr so schlimm bzw. weißt du wo du besser wegschauen musst.

bei diesen spletter (oder wie die heißen) filmen (bei denen blut spritzt geschlachet und gemezelt wird) ist das geheimnis einfach eine weile hin schauen, dann ist man so überreizt dass einem das ganze nichts mehr ausmacht.

viel schlimmer sind die psycho filme mit schreckmomenten. da nehme ich mir meist nen kissen wo ich bei schlimmen momenten weg schauen kann. probiere es doch mal dir gegenwärtig zumachen dass das nicht die realität ist bzw. bei schlimmen momenten an den TV vorbei zuschauen so dass du den unterschied zwischen realität und fiktion siehst. ansonsten finde ich das gar nicht so schlimm wenn sich jemand erschreckt., denn ich bin bei so filmen wenig schreckhaft und erschrecke mich meist nur wenn jemand anders plötzlich los schreit ;)

0

schau alleine horrorfilme (am tag) aber konzentriere dich nicht zu sehr drauf sondern mach am besten noch was nebenbei. und lies vorher die handlung

Wie wäre es...wenn du dir ein paar Eier zulegst? Könnte helfen...

shambles555 29.10.2012, 15:38

hahaha...herrliche antwort...chapeau

0
shambles555 29.10.2012, 15:38

hahaha...herrliche antwort...chapeau

0
shambles555 29.10.2012, 15:38

hahaha...herrliche antwort...chapeau

0

Was möchtest Du wissen?