Wie kann ich machen, dass games und andere Programme (x86) Dateien nicht mehr in meiner lokalen Festplatte gespeichert werden sondern auf ne externe Festplatte?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn Du ein Programm installierst, dann fragt die Installations-Routine NORMALERWEISE (wenn das Programm anständig programmiert ist) ob Du das Programm standardmässig, oder personalisiert installieren willst.

Dort kannst Du dann die externe festplatte als installationsort auswählen. Aber es ist grundsätzlich nicht sehr intelligent Programme auf einer externen Festplatte zu installieren, weil die dort langsamer laufen.

Bevor Du irgend etwas auf einer externen Festplatte installierst ist es auch sinnvoll, dass Du dort einen Ordner anlegst in dem Du dann die Programme installierst. Nimm da aber besser keinen Namen, in dem was von "program" steht ...nenne ihn zum Beispiel "PGRS"  .. windows schafft oftmals unnötige Probleme, wenn  ein Ordnername die Zeichenkette "Program" beinhaltet.

Machst du das über Steam? Du stellst einfach deine Externe als Download Pfad ein. Dadurch starten die spiele aber langsamer. Ich glaune das findest du unter den Einstellungen

Was möchtest Du wissen?