wie kann ich loskommen oder bin ich überhaupt süchtig?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Hallo,

Sucht ist definiert, sodass man oft an diese Sache denkt und sich freut diese Sache wieder erleben zu können, sprich man kommt nicht mehr von weg.

Würdest du es schaffen mehrere Tage nicht zu rauchen, zum Beispiel 2 Wochen ohne Beeinträchtigung? 

Wenn Nein, dann bist du Süchtig, ich würde, da du erst 12 Jahre bist, mich mit dem Jugendamt auseinandersetzen, die können dir Adressen geben, wo du auf Entzug gehst.

Dies kannst du nur machen, wenn du 100 % dabei bist, heißt du willst sicher mit dem rauchen für IMMER aufhören.

Mfg und lass den scheiß 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erstmal musst du den Grund für das Rauchen finden. Falls du keinen hast, würde ich direkt anfangen weniger zu rauchen bis du dann soweit bist dass du gar nicht mehr rauchst. Wie du an die Zigaretten kommst will ich gar nicht wissen, aber entsorge am besten alle, nachdem du "aufgehört" hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ob du süchtig bist, merkst du, wenn du mal über mehrere Tage nicht rauchst und dann Entzugserscheinungen, wie z. B. Kopfschmerzen, plötzliches Schwitzen, Unkonzentriertheit, das Gefühl, dass dir was fehlen würde etc., bekommst.

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Darf ich dich mal Fragen, wie du an die Zigaretten gekommen bist & wieso du überhaupt rauchst? Rauchen deine Eltern auch? Oder Geschwister?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

lol diggi , du bist 12 jahre ... rauchst alle 3 tage mal nen paar kippen ? du bist nicht süchtig ... süchtig bist du , wenn du jeden tag mehrere kippen rauchst.


chill ma dein leben und hör auf zu rauchen


*jugendsprache off*


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am besten machst Du immer das Falsche, um Deine Eltern damit zu ärgern, und Dein eigenes Leben damit "zu Grunde" zu richten. Also immer die falschen Freunde auswählen, und alles mitmachen was einen krank und dumm macht. Damit Du schon mit 18 Dein Leben so richtig "versaut" hast. ;-))))  Na, klingt das nach einem guten Plan?! ;-)

Oder ... willst Du vielleicht doch noch ein paar schöne Tage in Deinem Leben erleben? Dann triff "gute Entscheidungen", wähle Dir "gute" Freunde aus, und dann wirst Du auch ein "gutes Leben" haben.

... Es liegt bei Dir, welchen Weg Du gehst ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum rauchst du Zigaretten bzw aus welcher motivation?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FreschGunda
10.08.2016, 12:18

weiß nicht... ich tu's halt weil's mir spaß macht

0
Kommentar von NickelPump
10.08.2016, 12:18

...

0
Kommentar von 40K63
10.08.2016, 16:41

hinterfrage mal warum du das machst, ich denke mal spaß ist was anderes als nach kippen stinken, dreckig zuhusten, ärger zuriskieren. Falls du das wegen deinen freunden machst, denke mal drüber nach ob es sinnvoll ist mal nein zusagen, wenn es gute Freunde sind akzeptieren sie es

0

Hi FreshGunda,

Finger weg davon! Wenn du in so jungem Alter rauchst kann das dein Wachstum massiv beeinflussen....(und viel mehr)

Kauf keine Kippen mehr, schnorr keine - lass es sein und wenn es dir schwer fällt such dir einen natürlichen Ersatz wie z.B. normales Kaugummi kauen, Möhren knabbern oder ähnliches.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest dich fragen, warum du sie rauchst und wie du an die Kippen bekommst. Entferne dich von den Leuten die dir sowas als 12 Jähriger andrehen, den solche Menschen sind keine Freunde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?