wie kann ich lernen mich selbst zu mögen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Fang es doch langsam an. Setz dir jeden Tag Ziele, um deine Schüchternheit zu bekämpfen. Du meldest dich mindestens fünf Mal im Unterricht, du redest mit einem Klassenkameraden, mit dem du sonst nichts zu tun hast, du fragst jeden Tag drei fremde Menschen nach der Uhrzeit, etc.

Ansonsten ist es auch normal, dass man sich manchmal nicht so recht mag. Gerade als Teenager befindet man sich im Wachstum, man ist in hromonellem Tohuwabohu, man weiß grad nicht so recht, wer man ist. Das geht vielen so. Mir damals auch. Wichtig ist, dass du dich nicht auf das Negative versteifst. Schätze, was gut in deinem Leben läuft. Ein schöner Tag mit Freunden, ein Lächeln von einem Jungen auf dem Schulhof, eine gute Note, dein Lieblingstop, dass dir besonders gut steht... sowas. :-)

Ich nehme an, dass du zum großteil nicht mit deinem Aussehen zufrieden bist (was die meisten nicht sind). Du musst die schönenen Sachen an dir finden und in den Vordergrund stellen. Ich bin auch sehr schüchtern und konnte früher nie jemanden in die Augen gucken. Ich kann dir leide nicht gute Tipps geben. Sei einfach du selbst und so wie DU dich magst und nicht wie andere dich mögen. Kopf hoch :)

Naja fang doch erstmal mit so kleinen Dingen an die dich glücklich machen und auf die du stolz sein kannst. :) Also nicht gleich so z.B. Heute lauf ich nen Marathon sondern heute jogge ich mal 15 Minuten. Wenn du das schaffst kannst stolz auf dich sein ,weil du dein Ziel erreicht hast. :) Selbstbewusst kannst du auch werden in dem du dir mal selber besser zuredest und einfach mal Menschen ansprichst. Kannst Z.B mal nach der Uhrzeit fragen. Das macht einen auf jeden Fall offener und selbstbewusster. :)

Lg Lucaria218

"Wie kann man sich selbst akzeptieren oder mögen?"

Stell Dir einfach mal vor Du könntest Dich selbst beobachten: Was entdeckst Du dabei Negatives an nellylovescake9 ?

Beispiele:

  • nellylovescake9's Zimmer erscheint mir zu unordentlich...

  • nellylovescake9 sollte mit sich selber zufriedener sein...

  • nellylovescake9 sollte nicht immer so spät schlafen gehen...

...etc.

Dann kannst Du mal überlegen was sich alles verändern lässt. Mit jeder einzelnen Veränderung wirst Du mit Dir selber zufriedener werden und Dich letztendlich auch mehr mögen. Ich wünsche Dir dabei viel Erfolg ! :)

zuckerschnute9 21.03.2014, 11:18

"Wie kann man sich selbst akzeptieren oder mögen?"


nellylovescake9 sollte mit sich selber zufriedener sein...


Lol! Der schlechteste Rat seit einiger Zeit von dir :-D

2

SELBSTBEWUSSTER WERDEN:

hier gibts ein paar hinweise:

konzentrier dich zuallererst auf dich: was will ich?was kann ich?was könnte ich noch dazu lernen?

wisse: nicht alles,was du tust, ist falsch.überprüfe, wenn du mal so denkst

wisse: nicht alle denken von dir negativ.überprüfe!

lass dir mehr zeit bei entscheidungen, bei tätigkeiten. relaxe mehr.tu mehr das, was DIR spaß macht!

geh auf leute zu. denk nicht: o wie werden die reagieren (du weisst es doch gar nicht!) sei einfach du selbst. denk nicht: was sage ich jetzt? mach den mund auf und sprich. vllt stotterst du: mach dir nichts draus! das geht schnell weg, und mit der zeit läuft das ansprechen immer besser.

geh aufrecht. das stärkt das selbstbewusstsein. das merkst du sehr schnell.

meditation ist auch eine gute hilfe

strahle natürlichkeit aus

sei ehrlich

sei spontan

hör zu und rede im rechten augenblick

habe intelligenz und einfühlungsvermögen

habe humor

benutze kleidung,in der DU dich wohlfühlst

gib ruhig mal einen fehler zu

Geh zum Fitness, das steigert dein Selbstbewusstsein bei jedem Fortschritt

Was möchtest Du wissen?