Wie kann ich LED-Beleuchtung im Auto installieren?

2 Antworten

Ein Auto ist nicht dafür ausgelegt, dass da irgendwelche Vorrichtungen und Vorbereitungen sind um fremde Elektrogeräte anzuschliessen. Da muss man schon ein bisschen tüfteln bis das alles ordentlich klappt. Z.B. Der Subwoofer muss an eine Endstufe angeschlossen werden. Diese braucht Strom von der Batterie, ein Erdungskabel an der Karosserie und ein Kabel an die Zündung, damit es mit Starten des Wagens an, bzw. aus geht. Die LED Lämpchen kann man irgendwo mit Adapter an den Kabelbaum vom Radio oder der Mittelkonsole hängen. Alles in allem viel Arbeit und für jemand der keine Ahnung hat auch kein Spaß! Wenn man es ordentlich macht, kann man bei vielen Autos den halben Innenraum auseinanderbauen ;-)

Ein Kabel an 12 V Plus, ein Kabel auf Minus, also ein blankes Metallteil im Auto. ACHTUNG: Es gibt Gesetze in Deutschland und viele Beleuchtungen dürfen nicht im Strassenverkehr verwendet werden, oder dürfen nur funktionieren wenn das Auto steht. Man könnte sich was bauen, dass bei "Zündung=Aus" durchschaltet und Spannung an die Beleuchtung gibt. Die 12 V bekommt man vom Sicherungskasten oder hinten vom Zigarettenanzünder. Man kann an die Kabelenden auch einen Stecker für den Anzünder drauf machen.

Bei einem Subwoofer muss der Verstärker direkt an die Batterie, über eine Sicherung, geklemmt werden. Bei Deinem Wissenstand würde ich das machen lassen! Ein Kabelbrand ist keine schöne Sache.

Vielen Dank, technisches Verständnis wieder ein Stückchen erweitert. Werde es dann wohl von einem Profi machen lassen.

0

Was möchtest Du wissen?