Wie kann ich Kontakte/Nummern/SMSen von einem alten Handy mit der SIM Karte auf ein neueres Handy übertragen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich kenn das Problem, das datenformat mit dem alte Handys abspeichern ist nicht mehr mit den heutigen Smartphones kompatibel sprich die können sie nicht auslesen. Ich hab mir leider auch mit Abtippen behelfen müssen. Abschreiben auf Papier musst du ja nicht, du kannst direkt vom Display des alten Handys abtippen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von z1z1z1z1z1
30.11.2015, 07:16

Habe nen Test gemacht: Meine Festnetznummer ist unter dem Namen "Zuhause" auf der SIM Karte meines altes Handys eingespeichert. Als ich mich dann von meinem Festnetztelefon aus auf mein neues Handy anrief (selbe Nummer natürlich), zeigte mir das neue Handy die Nummer die anrief tatsächlich mit "Zuhause" an, so als ob die Übertragung der Nummern erfolgreich gewesen wäre! Aber leider ist in den Kontakten im neuen Handy nach wie vor nichts zu sehen! Das macht keinen Sinn! Das Handy erkennt also bei Anruf die auf der SIM Karte gespeicherten Kontakte/Nummern, doch selber kann ich sie nicht im Handy finden!

0

Versuch einfach mal, was Dir hier schon zwei Leute empfohlen haben. Sowie Du zuvor "Nummern auf SIM-Karte übertragen" gemacht hast (bevor Du die SIM ins neue Tel. getan hast), so machst Du jetzt das Umgekehrte. "Nummern von SIM-Karte auf Telefon übertragen", das müsste dann klappen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?