Wie kann ich Kleinkindern mit Halsschmerzen diese lindern?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

"kinderkrankheiten natürlich behandeln" ist ein super-beratungsbuch für schwangerschaft und viele jahre kindheit. darin wird empfohlen Tonsiotren Lutschtabletten, kann man für kleine kinder mit dem löffel im teller zerdrücken zu pulver, das dann ins essen tun. tonsiotren ist rein homöopathisch, wirkt ganz prima.

Einen Wickel mit Zitronenscheiben hilft bei starken Halsschmerzen. Dazu Zitronenscheiben in ein Küchentuch legen und dieses mit einem Schal am Hals fixieren. Vorsicht diesen Wickel verträgt nicht jedes Kind. Von daher kontrollieren wie die Kinder darauf reagieren.

Dann kann man die Kinder noch mit Salbei gurgeln lassen und auch Salbeitei geben.

Alles Gute.

Hier habe ich noch eine Seite gefunden, wo der Zitronenwickel genau beschrieben wird (unter dem Quarkwickel):

http://www.wickel.biz/anwendungenkalt.htm

0

Kein Milcheis nur Wassereis lutschen lassen.

Was möchtest Du wissen?