Wie kann ich Kanten/Hügelbildung nach ner' Pause beim Verspachteln mit Glättespachtel auf Gipsbasis vermeiden um beim Schleifen eine glatte Schicht zu bekommen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ja, indem Du einen Kalkspachtel/Kalkglätte (Naturfarbenhaus, kein Baumarktprodukt) nimmst. Der bleibt sehr lange verarbeitungsfähig und lässt sich nach einer Pause mühelos mit etwas Wasser (Sprühflasche) wieder spachtelbar machen. Kalkspachtel lässt sich bis auf 0mm ausziehen und die fertig gespachtelte Fläche kann nochmals mit Wasser dünn eingesprüht und absolut eben abgezogen werden.

Was möchtest Du wissen?