Wie kann ich jetzt noch ein Jahr überbrücken?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Mach lieber ein Praktikum in einem betrieb bzw. Bereich, der dich wirklich interessiert und du dir vorstellen kannst, dort mal fest angestellt zu sein. Von einem FSJ rate ich dir ab, es sei denn du findest sonst wirklich nichts

achso du hast schilpflicht :D kann man denn nicht trotzdem ein Praktikum machen?

0

Wir hatten das im letzten Jahr. Mein Sohn hat dann eien FSJ gemacht um das Jahr zu überbrücken. War aber stressig, weil die meisten und besten Plätze jetzt eben schon weg sind. Ein FÖJ wäre noch eine Alternative.

Wenn Du das möchtest, dann solltest Du dich sofort auf die Suche begeben.

Du kannst ein fsj (freiwilliges soziales Jahr) machen. Da arbeitest du ein Jahr lang kostenlos in einem sozialen Betrieb z.B. Kinderhort, altenheim, behindertenwerkstatt oder sonstigen

ich weiß, aber wo??

0

Kinderhort, Altersheim....
Kommt drauf an was du willst.

0
@MirG7

Könnt ich mich einfach an irgendeinem kindergarten für ein jahr melden?

0

Ich bin mir nicht 100% sicher, aber ich denke, dass das geht. Du kannst ja heute einen Kindergarten anrufen und dort nachfragen, ob es möglich wäre

0

Was möchtest Du wissen?