Wie kann ich jemanden wegen einer Straftat anzeigen ohne dass der Täter meinen Namen erfährt?

5 Antworten

Sobald sein Anwalt Akteneinsicht nimmt, werden die Namen der Zeugen bekannt.

Auf Polizeischutz verlassen? In der BRD??? Niemals! Dafür habe ich zu oft erlebt, daß die Polizei zum Einschüchterungs- und Schlägertrupp der Justiz und Politik gegen ganz normale Bürger verkommen ist.

mach es anonym mit nem anruf ,wenns keine einzeltat war und er es immer noch macht.

Womöglich wird deiner Familie Polizeischutz gewährt wenn ihr euch in Lebensgefahr begeben solltet dadurch.

Erfährt der Angeklagte eigentlich die Adresse und persönlichen Daten von Zeugen

Hallo,

Erfährt der Angeklagte eigentlich die Adresse und persönlichen Daten von Zeugen? Wenn es zur Gerichtsverhandlung kommt?

Vielen Dank,mfg

 

...zur Frage

Verkehrsordnungswidrigkeit muss ich zur Polizei trotz Ladung?

Ich habe aus versicherungstechnischen Gründen ein Auto auf mich zugelassen. Ich selbst bin aber nicht der Fahrer und auch nicht der Besitzer.

Vor ein paar Wochen habe ich als Beschuldigte einen Anhörungsbogen er Polizei bekommen, in dem stand, dass ich bei rot über eine Ampel gefahren sein soll. Bilder oder so gibt es nicht, nur drei Zeugen, die es angeblich gesehen haben wollen. Offenbar wurde aber nur das Kennzeichen notiert.

Ich selbst konnte aber nachweisen, zu diesem Zeitpunkt nicht einmal in der Stadt gewesen zu sein, was ich der Polizei auch schriftlich mitgeteilt habe. Auch die Zeugen dafür, die das bestätigen können, haben eine entsprechende schriftliche Erklärung abgegeben, die ich der Polizei gleich mit übersendet habe. Ebenso teilte ich auch den Sachverhalt mit, dass das Fahrzeug nur wegen der Schadensfreiheitsklasse auf mich zugelassen ist und ich den Fahrer dieser Ordnungswidrigkeit auch nicht kenne.

Nun bekomme ich ein erneutes Schreiben der Polizei, in der ich nunmehr als ZEUGE aussagen soll.

Muss ich denn nun zur Polizei um als Zeuge in diesem Fall aussagen, in der ich erst Beschuldigter war, oder reicht es, wenn ich lediglich mitteile, dass sie meine zuvor getätigte schriftliche Stellungnahme als Zeugenaussage betrachten sollen, da ich zu einer Verkehrsordnungswidrigkeit, zu der ich weder zugegen, noch daran beteiligt war, ohnehin nichts weiter aussagen kann. Ich habe nämlich weder die Zeit, noch die Lust dorthin zu laufen um als Zeuge auszusagen und möchte das gern vermeiden.

...zur Frage

Kann man als Opfer die Aussage vom Täter bei der Polizei einsehen?

Habe Strafanzeige gegen eine xxx (Täter) bei der Polizei erstattet. Kann man bei der Polizei die Aussage von dem Täter bekommen oder hören.

...zur Frage

Kann ich hier die Aussage verweigern?

Hallo kann ich in folgendem Fall die Aussage verweigern?:

Mein bester Freund gibt jemandem eine Schelle. Wir fliehen mit einem Auto. Das Opfer notiert sich das Kennzeichen und macht eine Anzeige. Ich bekomme eine Vorladung ins Revier. Muss ich meinen besten Freund nun belasten?

...zur Frage

Wenn vor Gericht der einzige Zeuge eine Aussage macht, der Täter dazu schweigt, wird die Anklage dann wegen Mangel an Beweisen fallen gelassen?

Hallo.

Wenn eine Straftat begangen wird, wo es nur ein Opfer, und  auch nur einen Zeugen gibt, und die Täter zu zweit waren, und vor vor Gericht schweigen, der Zeuge aber eine Aussage macht, kann dann wegen fehlenden Beweisen die Anklage fallengelassen werden, weil die Täter nichts zugegeben, oder abstreiten?

Oder muss der Täter ebenfalls eine Aussage machen, die gegen den Zeugen spricht, damit es fallen gelassen wird wegen Mangel an beweisen? 

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?