Wie kann ich jemanden helfen der auf Drogen Entzug ist?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn Du nicht verwandt mit der Person bist, wird man Dir vermutlich am Telefon aus datenschutzrechtlichen Gründen keine detaillierte Auskunft geben. Aber Du könntest ihm schreiben, wenn Du Dich zuvor in der Klinik bemühst zu erfragen, ob eine Person gleichen oder ähnlichen Namens gerade einen stationären Entzug macht und falls ja, ob man Dir die genaue Adresse und die richtige Schreibweise des Namens der betreffenden Person mitteilt.

Ja, die Klinik hat ja wohl nicht 20 Personen mit dem selben Namen. Sei für ihn/sie da, unterstütze die Person und spreche ihr Mut zu. Den Rest erledigt die Klinik und die Person selbst.

Was möchtest Du wissen?