Wie kann ich jemanden finden, dessen Namen ich weiß und auch wo er arbeitet Das Internet gibt nichts her. Er arbeitet als Krankenpfleger in der Notaufnahme. R?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hat er sich im Nachgang um dich gekümmert? 

Da hilft nur...mutig sein, mit einem kleinen Geschenk vorbeigehen, am Empfang mitteilen dass du ihm gerne persönlich was geben möchtest - und dich dann dafür bedanken dass er dir geholfen hat und fragen ober Lust hat mit dir zusammen einen Kaffee trinken zu gehen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AleximHimmel
04.12.2015, 21:07

Leider hat er sich nicht im Nachgang gekümmert! Er war nur für die Ersteinschätzung in der Notaufnahme zuständig. Deinen Rat nehme ich mir zu Herzen und starte Montag einen Versuch. 

Liebe Grüße

0

Auch Krankenpfleger haben mal Feierabend. Geh einfach hin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?