Wie kann ich jemandem davon erzähle, dass ich mich ritze?

8 Antworten

Ich wollte es meinen Eltern auch nie sagen, aber als meine Mutter es dann herausgefunden hat War es besser als vorher. Vielleicht redest du doch mit ihnen...
Egal wen du es erzählst, sei dir sicher das du dieser Person sehr vertraust. Du kannst die gründe dafür nennen und das du ( wenn das so ist ) wieder aufhören möchtest.
Ich habe es meinem freund erzählt und bin auf ihn zu gegangen und hab gesagt das ich ziemlichen Mist angestellt habe, das das nicht gut ist und es mich fertig macht. Dann habe ich meinen Ärmel hochgezogen.
Natürlich ist es keine Schöne Situation aber es hilft wenn dir jemand zu hört.
Versuche am besten so schnell es geht wieder damit aufzuhören.
Lg

Lehrer können dir nicht helfen, dafür sind sie nicht ausgebildet, und sie haben keine Schweigepflicht. Deshalb werden sie oft die Verantwortung an die Eltern abgeben.

Die zuständigen Ansprechpartner wären Psychotherapeuten oder Psychiater. Die haben auch Schweigepflicht.

Ich habe meinen Eltern gesagt dass ich mit einem reden möchte aber die meinten nur, dass es nicht so wichtig sei und ich ihn nicht bräuchte 

0

Das hat ja dann bestimmt eine ursache, also würd ich sagen du fängst an die ursache zu bekämpfen...

Mit was ritzt du dich?

Die Ursache kenne ich...und mit einer Rasierklinge 

0

Was möchtest Du wissen?