Wie kann ich jemand loswerden, ohne doe Polizei einzuschalten?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Wenn Du die Polizei nicht einschalten willst, kannst Du ihn ja inständig bitten, das Stalken zu unterlassen. Ich wünsche Dir viel Erfolg!

Besser wäre es ihn komplett zu ignorieren. Manchmal ist dann aber doch ein weiterer Schritt nötig.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie kann eine Internetbekanntschaft die Kontaktdaten deiner Freunde haben? Das klingt für mich nicht logisch. Du darfst doch diese persönlichen Daten nicht einfach weitergeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sannd
31.01.2016, 23:40

Hab ich nicht, er hat sie über fb kontaktiert

0

Hast du diesen 'Jemand' mal real getroffen? Wenn keine Polizei, dann Klartext unter 4 Augen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, ich würde versuchen mit ihm persönlich darüber zu reden, und ihm zu sagen er sollte das bitte unterlassen. Wenn er das nicht tut würde ich ihm mit der Polizei drohen - dann würde ich schauen ob er es so versteht... Wenn nicht - musst Du leider Gottes die Polizei rufen, manche Menschen verstehen es ansonsten nicht was sie da anstellen.

Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also hab ja schon geschrieben.
Ich habe damals auch mit einen Stalker zu tun gehabt.
Polizei hat bei mir trotz beweise nichts gebracht.

Du darfst wirklich auf nichts reagieren. Nicht mal mit: "Lass mich in ruhe"
Er weiß das er sich in Ruhe lassen soll, um es ihn klar zu machen darfst du nichts schreiben. Jede Nachricht von dir, ist ein Zeichen dafür das du für ihn "da" bist. Egal ob negativ oder positiv.

Und sage deinen freunden die sollen ihn auch auf igno setzen und du auch. Über all.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Drohe ihm mit Anzeige...

Zudem Blocke ihn konsequent - auch seine SMS per App...

Wenn er dann wieder Deine Freunde behelligt ( echt krank), lass jmd bei ihm anrufen der den Eindruck erweckt, er würde gegen ihn wegen Stalkens ermitteln ...

...aber ohne sich als Amtsperson auszugeben...etwas tricky - aber geht ^^

WENN er dann noch nicht aufgibt kannst ihm nur mal Deine Freunde vorstellen...oder eben die Freunde und Helfer, die Du nicht willst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sag doch deinen Freunden sie sollen ihn bei Facebook melden wegen Spam oder so.. Und auf anderen Netzwerken auch blockieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also kennst du die Person NUR? Über das Internet?
Oder auch Privat.

Am besten ist es allen zu sagen das sie die Person auch ignorieren sollen.
Du immer und immer wieder auch igno setzt. Und wirklich NICHTS mehr zu der Person schreiben. Gar nichts!!!!
Irgendwann gibt die Person auf

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?